Mail Konto wird nicht angezeigt!

  • Ich habe auf meinem Laptop (Vista) Thunderbird 2.0.0.9 instaliiert. Ich habe meine Konten
    vom alten Rechner übernommen. So weit so gut. Leider wird ein Mailkonto nicht geladen. Ich habe mehrmals TB neu installiert und festgestellt das es nur nach einer Neuinstallation angezeigt wird. Wenn der Computer aus war und neu gestartet wird ist das Konto zwar in der linken Menüzeile angezeigt, aber wenn ich darauf klicke wird angezeigt das der Rechner arbeitet jedoch auch bei längerem warten wird das Konto nicht angezeigt. Erst wenn ich neu Installiere ist es wieder sichtbar.
    Alle anderen Konten funktionieren einwandfrei. Wo ist der Fehler??


    Bin auf eure Ideen gespannt. Bisher installiere ich jeden Tag 1-2 mal neu, habe aber keine Lust mehr darauf.


    Vielen Dank für eure Hilfe

  • Hallo crazytec


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Sorry, so ganz habe ich dich noch nicht verstanden

    Zitat


    ist das Konto zwar in der linken Menüzeile angezeigt...

    Das Konto wird angezeigt...was? der Name, Ordner? ...dann

    Zitat

    ...aber wenn ich darauf klicke wird angezeigt das der Rechner arbeitet jedoch auch bei längerem warten wird das Konto nicht angezeigt.

    ist der Name/die Ordner verschwunden oder wird nur der Inhalt der Ordner nicht angezeigt?

    Zitat

    Erst wenn ich neu Installiere ist es wieder sichtbar.

    alles wieder wie oben?
    Hast du es mal versucht mit Rechtsklick auf den Ordner>Eigenschaften>Index wiederherstellen

    Zitat

    Alle anderen Konten funktionieren einwandfrei. Wo ist der Fehler??

    :nixweiss:
    Du kannst versuchen, nur dieses eine Konto zu löschen und dann neu zu erstellen. Kopiere die Mails in lokale Ordner oder (sinnvoller) erstelle das Konto neu und importiere dann die Mails mit MBoximport oder im Windows-Explorer aus deiner Kopie
    Tritt der Fehler dann weiter auf, würde ich ein komplett neues Profil erstellen und die Konten neu anlegen sowie die Mails dann importieren.
    Ist etwas Arbeit, aber dann hast du wieder eine saubere und stabile Grundlage