Update wird nicht installiert

  • Hallo,
    seit einigen Tagen versucht Thunderbird bei mir, ein Update zu installieren. Allerdings bricht das Programm das Update immerzu ab und sagt, dass es beim nächsten Start installiert wird, fängt aber sofort wieder an mit der Update-Suche und begibt sich somit in eine Art Endlosschleife. So ist es einige Tage gewesen, mittlerweile öffnet das Programm gar nicht mehr. Wenn ich Thunderbird starten will öffnet das Programm eine leere Seite, in der keinerlei Maske vorhanden ist...
    Was kann ich tun, weiss jemand Rat? Ich benutze die Version 2.0.0.9

  • Hallo DocSnyder0815, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Das automatische Update dürfte in die Hose gegangen sein - warum auch immer. Zu reparieren ist das nur durch eine Neuinstallation des Thunderbird-Programms. Lade dir dazu die komplette aktuelle Installationsdatei herunter. Links findest du auf dieser Seite unter "Herunterladen". Es ist unnötig und möglicherweise auch gar nicht mehr möglich, die alte Version vorher zu deinstallieren. "Drüberbügeln" heißt daher die Devise. Deinen Daten (Mails usw.) passiert dabei nichts.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hallo zusammen,


    ich habe das gleiche Problem (automatisches Update "hängt sich auf", bloß der Vorschlag mit "drüberbügeln" funktioniert nicht. Bei der neuen Installation der Version 2.0.... wird die Datei mozMapi32.dll moniert und die Installation muss ich ohne Alternative abbrechen. Nach dem Versuch, Thunderbird komplett neu zu installieren, geht die alte Version (Version 1.5...) nach dieser Fehlermeldung auch nicht mehr. Ich kriege es nur über die Systemwiederherstellung von Windows XP Prof hin, aber das Spiel bleibt danach dasselbe: Thunderbird will sich updaten, und gerät in eine Fehlerschleife... Was kann ich tun?


    Grüßle
    Sebastian

  • Hallo alle zusammen,


    bei mir ist ein solcher Updatefehler in der letzten Woche auch zum ersten Mal aufgetreten. Ich bin beim "googlen" auf folgende Lösung gestoßen, die bei mir tatsächlich geholfen hat:


    Wenn man eine Logitech Webcam betreibt und die zugehörige Software automatisch startet, kann das, wie auch immer, ein Thunderbirdupdate behindern bzw. oben genannte Endlosschleife hervorrufen. Also habe ich im Taskmanager den Prozess "logitech.exe" beendet, danach wurde das Update ohne Probleme ausgeführt... :gruebel:


    Welche Zusammenhänge hier bestehen oder woher die Schwierigkeiten kommen, kann ich leider nicht sagen, aber vieleicht hilft dieser Hinweis anderen Leuten so, wie er mir geholfen hat.


    Viel Erfolg :top:
    Chanson

  • Hallo Forum...


    danke, hat mir geholfen: Habe die mozMap32.dll verschoben und die neue Version "drübergebügelt" Jetzt schein es zu gehen. Danke an alle!


    Sebastian