profiles import

  • Wegen eines Absturzes habe ich jetzt 2 Pakete "Profiles"
    Ein neues und ein altes aus einer Sicherung.
    Normalerweise würde ich jetzt das alte einfach nach Profiles kopieren.
    Frage: Mache ich mir dann die neuen Eintragungen durch überschreiben kaputt?
    Darf ich eventuell ein spezielles Verzeichnis einfach kopieren?
    Eine Importfunktion dafür habe ich nicht gefunden.
    Dank für Antwort
    Discipuli

    Einmal editiert, zuletzt von Discipuli ()

  • Hallo und guten Abend Discipuli,


    wenn du einfach den Ordner Profiles per Drag&Drop in den Ordner thunderbird ziehst, werden die alten Profilordner zu den neuen kopiert (Sicherheitshalber ist eine Kopie empfohlen), aber du kannst noch nicht darauf zugreifen, weil in der Datei ...\thunderbird\profiles.ini der Verweis auf die Ordner fehlt. Starte dann mit dem Profilmanager und gehe auf Profil erstellen, keinen Namen eingeben>durchsuchen>Pfad zu den gewünschten Profil-Ordnern und fertigstellen. (Keine neuen Ordner erstellen lassen.)
    Dann kannst du mit den verschiedenen Profilen Mittels des Profilmanagers starten.
    Wenn du aber nur die alten Mails in das neue Profil importieren willst, kannst du dir diesen Aufwand sparen. Starte mit dem neuen Profil , installiere und importiere mit MBoximport

  • Danke für die Antwort
    TB Versio 2.0
    Die Erweiterung habe ich herunter geladen.
    Leider weiß ich nicht, wie ich das Toll einbinden kann.
    MfG
    Dsicipuli

    Einmal editiert, zuletzt von Discipuli ()

  • Auf der Erweiterungen.de Seite gibt es eine Hilfe, in der Dokumentation auch. Dort steht genau, wie man Add-Ons einbindet und du bist doch eigentlich schon lange genug dabei, oder? ;)
    Extras>Add-ons>installieren>Pfad zur Erweiterung
    Nach TB Neustart dann unter Extras>Im MBox ...importieren und dann den Pfad zu den MBoxen im alten Profil

  • TB 2.0
    Genau das habe ich versucht
    >Im MBox ...importieren und dann den Pfad zu den MBoxen im alten Profil
    Leider habe ich dabei keinen Erfolg
    Ein Hinweis: Es gibt dort keine eml-Dateien.
    Auch habe ich alle Möglichkeiten erprobt.
    Was kann ich noch versuchen?
    MfG
    Discipuli

    Einmal editiert, zuletzt von Discipuli ()

  • Na klar den, den ich vorher im Explorer gefunden habe.
    Ich habe auch das Verzeichnis und die Dateien beim Importieren gesehen
    und angeklickt, dann kam die Meldung.
    Leider kann ich hier kein HardCopy anhängen
    Discipuli

    Einmal editiert, zuletzt von Discipuli ()

  • Hallo, guten Morgen Discipuli,


    zum einen sollst du "Im MBox/EML Format..." auswählen und dann

    MBox-Dateien importieren, zum anderen natürlich darauf achten, dass wirklich der Pfad in den Anwendungsdaten und nicht in Programme gewählt ist!


    Screenshots kannst du z.B. mit http://www.bilder-hosting.de/upload.html oder http://www.imageshack.us/ hochladen und den Link einstellen. Wähle Thumbnail for Forums und prüfe vor dem Absenden mit Vorschau deinen Beitrag nochmal.

  • Besten Dank für die aufwändige Hilfe,
    Auch für den Hinweis, wie ich Bilder hochladen kann.
    Der Disicpuli

  • Ich hoffe alles so gemacht zu haben wie vor Tagen beschrieben.
    Damals hat es halbwegs funktioniert. Jetzt nicht mehr
    In Mbox gibt es drei Möglichkeiten alle habe ich probiert und bin auch auf die verschiedensten Verzeichnisse gegangen. Nie hat es funktioniert.
    Ich lade ein Bild hoch, damit ihre sehen könnt wo ich gelandet bin.
    Was ist in welchem Verzeichnis?
    Auf welches muss ich zugreifen?
    Hier der Pfad
    http://www.bilder-hosting.de/show/G55DM.jpg
    Übrigens habe ich zwei Bitten.
    Wenn ich einen Vorgang abbreche oder was falsch gemacht habe, muss ich erst TB erneut starten
    Das abgebildete Fenster könnte was größer sein
    Hoffentlich helft Ihr mir noch mal.
    Langsam komme ich mir dumm vor
    Gruß zu Ostern
    Discipuli

  • Hi Discipuli,


    ich bin schon auf dem "Sprung" ins lange Wochenende...

    Zitat


    Das abgebildete Fenster könnte was größer sein

    meinst du das Bild? Klick mal drauf.

    Zitat


    Was ist in welchem Verzeichnis?
    Auf welches muss ich zugreifen?

    das Verzeichnis 71m5...default ist der Profilordner, die Maildateien liegen dann in den Unterordnern ..\mail\local folders und ..\mail\pop*

    Zitat


    Wenn ich einen Vorgang abbreche oder was falsch gemacht habe, muss ich erst TB erneut starten

    das ist nicht normal..


  • Das andere ewrde ich morgen erproben.
    Danke
    Disicpuli

  • das Verzeichnis 71m5...default ist der Profilordner, die Maildateien liegen dann in den Unterordnern ..\mail\local folders und ..\mail\pop*
    Diese Verzeichnisse kann ich einfach nicht finden. Ich behaupte die gibt es bei mir nicht.
    http://www.bilder-hosting.de/code/HLX0G.html?gallery=0
    Auch lässt sich nicht einfach ein Verzeichnis laden. Immer wenn ich darauf klicke öffnet sich das nächstes Verzeichnis.
    Markiere ich dann alle, kommt die Meldung das seien kein zugehörigen Dateien oder ähnlich
    Gruß
    Discipuli

  • Ok, also locafl folders und diverse pop* (* steht für beliebige Zeichen ;) ) gibt es und wenn du jetzt statt den Dateien mit der Endung *.msf die ohne Endung nimmst, passt es. Also z.B. Inbox, Sent

  • Hallo rum, hoffentlich quäle ich dich nicht zu viel!
    Ich habe die ohne Extetion versucht geht nicht. Die lassen sich aber ohne Probleme öffnen.
    Darum denke ich, dass zumindest der 2. Teil der Meldung, dass die Dateien eventuell beschädigt sind, hier nicht zu trifft. Allerdings gibt es ziemlich oben in allen Dateien einen Abschnitt, der sieht wie Hex aus. Ist das Ok?
    http://www.bilder-hosting.de/code/IVML3.html?gallery=0
    Discipuli

  • Hi,


    der Hex-Abschnitt ist zumeist ein Anhang, der in codierter Form ja an der Mail hängt. Allerdings sollte die Datei immer mit einem FROM starten

    Zitat

    From - Thu Nov 23 19:25:38 2006
    X-Mozilla-Status: 0001
    X-Mozilla-Status2: 10000000

    , die jeweilige Mail geht dann bis zum nächsten FROM.
    Wenn gleich am Anfang das FROM fehlt, kannst du versuchen,in einer Kopie (!) der Datei die Zeilen bis zum ersten FROM zu löschen, abspeichern und importieren