Herunterladen neuer Nachrichten - Tb friert ein [erledigt]

  • Guten Tag!


    Folgendes Problem bereitet mir Kopfzerbrechen:
    Ich habe Thunderbird 2.0.0.12 unter Ubuntu 7.10 installiert und sobald ich ein neues Mail vom Server abrufe (offenbar ganz gleich von welchem), friert das Programm ein und ich bin gewzungen Thunderbird mit 'Force Quit' zu beenden.
    Sobald ich das Programm neu starte befindet sich das Mail im Posteingang und kann problemlos gelesen werden.


    In der Konsole sieht das ganze so aus:



    :help:


    Weiß irgendjemand was das zu bedeuten hat? Was mach ich falsch?


    Bin für alle sachdienlichen Hinweise sehr dankbar.


    hp

  • Hallo und willkommen im Forum.
    da du ein anderes Betriebssystem hast, kann ich leider keine sicheren Aussagen machen.
    Frage:
    Wie groß ist dein Posteingangsordner?
    Schon mal den Index zurückgesetzt und komprimiert?
    Benutzt du ihn als Dauerarchiv?
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die Mails oder den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Bemühungen!


    Das Problem hat sich mittlerweile durch vollständige Entfernung von Thunderbird und aller dazugehörigen Daten (Profile, Konten etc. pp.) und Neuinstallation offenbar von selbst gelöst.


    Was genau das Problem verursacht hat bleibt ein Rätsel :nixweiss: - was mich aber nicht weiter stören soll, wenn die Sache ab nun klaglos funktioniert.


    Fröhliches Osterfest :D



    EDIT:


    Spät aber doch wird mir endlich klar, was den Fehler verursacht hat. Ich hatte das Tango-Icon-Theme installiert, als der Fehler auftrat, nach der Neuinstallation war dieses natürlich nicht mehr vorhanden.
    Ein Versuch hat jetzt gezeigt, daß eine erneute Installation des Themes wieder zum gleichen Verhalten führt. Ich vermute, daß der Versuch, das kleine Benachrichtigungsfenster beim Eintreffen eines neuen Mails anzuzeigen zum Absturz führt...

  • Hallo,
    das hättest du schnell herausbekommen, wenn du TB im safe-mode gestartet hättest. Dabei werden keine Themes und add-ons geladen. Du hättest dir so den ganzen Ärger ersparen können.
    Ebenfalls erholsame Feiertage.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw