Regel Mail "Kopieren" + "Verschieben"

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo liebe Foren-Gemeinde.


    Als Neuling begrüße ich alle Mitglieder und hoffe, ihr habt alle Ostern gut überstanden. :D


    Ich bin jetzt von Outlook Express auf Thunderbird (2.0.0.12) umgestiegen und habe schon einen guten Teil der Lernkurve hinter mir. Meinen Dank an die Entwicklergemeinschaft: Ihr habt wirklich ein hervorragendes Stück Software geschaffen!


    An einer Stelle bin ich aber jetzt ziemlich ratlos ins Stocken geraten und bitte um Eure Hilfe:


    Ich schaffe es nicht, einen einfachen Mailfilter zum Laufen zu bekommen, der folgendes machen soll:
    1. Eine eintreffende Mail in einen bestimmten Ordner zu kopieren und
    2. anschließend diese Mail in einen anderen Ordner zu verschieben.


    Man kann zwar problemlos einen Filter einrichten, der eine Mail in einen bestimmten Ordner kopieren und danach in einen anderen Ordner verschieben soll. Aber leider funktioniert es nicht; es werden im "kopiert"-Ordner nur leere Mails mit dem ominösen Datum 01.01.1970 erzeugt.


    In OE klappte das wunderbar.


    Ich habe schon alles mögliche versucht: Die Reihenfolge geändert; Zwischenschritte eingefügt; zwei Regeln draus gemacht (so wie in OE). Alles klappt nicht.


    Ist hier jemand, der mir einen Rat geben kann? Bin ziemlich am Ende mit TB, weil diese Regeln für mich ziemlich wichtig sind.


    Beste Grüße und einen schönen Tag


    PS: Bei uns schneit es :snowman:

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Mountainbird!


    Bei uns kam es nur heute Morgen geschnitten, jetzt nieselt es Sonnenschein :cool:
    So sollte der Filter aussehen[IMG:http://img185.imageshack.us/img185/2486/001testbildre1.th.jpg] und dann versuch mal, bei allen betroffenen Ordnern (Eingang und Zielordner) Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen

  • Hallo rum,


    danke für deinen Tipp. Den Filter hatte ich schon so eingestellt, wie du es zeigst (habe schon alle möglichen Einstellungen durchprobiert).


    Der Hinweis auf "Index wiederherstellen" war ganz gut. Es erscheinen plötzlich alle Mails im "kopiert"-Ordner, die vorher leer mit "01.01.1970" waren. Allerdings klappt das immer nur ein mal. Beim nächsten Posteingang erscheint wieder die ominöse 1970-Mail im "kopiert"-Ordner. Diese kann ich dann zwar auch wieder mit "Index wiederherstellen" hervorzaubern, allerdings auch wiederum nur ein mal. Die nächste Mail erscheint wieder leer mit 1970 und so weiter.


    Gibt es dafür irgend eine Erklärung?


    Ich habe mal alle Add-ons deaktiviert -- kein Unterschied.



    --->>> Nachtrag:


    Das Filterprotokoll sieht so aus:


    Filter "Von Testuser1 kopiere + verschiebe" auf die Nachricht Testuser1 <Testuser1@xyz.de> - (kein Betreff) am 25.03.2008 12:12:34 angewendet Nachricht (ID= 47E8DE22.2010301@xyz.de) kopiert nach mailbox://Testuser2@Mailserver/kopiert


    Filter "Von Testuser1 kopiere + verschiebe" auf die Nachricht Testuser1 <Testuser1@xyz.de> - (kein Betreff) am 25.03.2008 12:12:34 angewendet Nachricht (ID= 47E8DE22.2010301@xyz.de) verschoben nach mailbox://Testuser2@Mailserver/verschoben

  • Durch freundliche Hilfe im englischen TB-Forum habe ich nun herausgefunden, dass dieser Bug schon seit über 2 Jahren existiert.


    Offensichtlich wird er nicht so eilig gesehen. Es sind wohl zu wenig Benutzer, die eine Mail kopieren und dann verschieben wollen. Es ist für mich eigentlich eine ganz simple Filterregel. Andere Mailprogramme kriegen das offensichtlich auch ganz gut gebacken.


    Schade, das macht TB für mich nutzlos. Stunden der Umstellung und Einarbeitung umsonst.


    :cry: