Verknüpfung: Dateien als Anhang versenden

  • Hallo,
    seit einiger Zeit kann ich von meinen Programmen (Acrobat reader / OpenOffice) direkt keine Dateien mehr an die E-mails anhängen bzw. Thunderbird wird nicht erkannt und öffnet sich nicht.
    Also bisher war es immer so, dass, wenn ich z.B. bei OpenOffice auf "Dokument als E-MAil" versenden geklickt habe, sich dann Thunderbird geöffnet hat und die Datei automatisch an eine leere E-Mail angehängt hat. Diese Funktion geht seit einiger Zeit nicht mehr (seit dem letzten update?) und ich hab keine Ahnung wieso. Beim Acrobat reader geht es auch nicht mehr, weshalb ich vermute, dass es an Thunderbird hängt.
    Ich muss zur Zeit also immer erst Thunderbird starten, dann eine leere Mail öffnen und die Datei anhängen, oder die Datei im Explorer markieren und dann auf "Senden an E-MAil-Empfänger" gehen (diese Verknüpfung geht noch).
    Zur Zeit verwende ich die Thunderbird-Version 2.0.0.12 und Thunderbird ist mein Standart-Mail-Programm.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Vielen Dank schon mal und
    viele Grüße
    Katharina

  • Hallo und willkommen im Forum.
    vermutlich wird TB als Standardmailklient nicht mehr erkannt.
    IN TB Extras, Einstellungen, Allgemein, im, oberen Kästchen einen Haken machen und auf "jetzt prüfen" gehen.
    Hilft das? Falls nicht, Outlook Express zum Standard machen und dann wieder TB.
    Evtl. auch Start, [ggf. Systemsteuerung, Software] Programmzugriff und -standards, Benutzerdefiniert, Doppelpfeil anklicken, "E-Mailstandardprogramm auswählen" auswählen, OK.


    Falls das nicht hilft, muss man versuchen, dieses in den Dateitypen einzustellen.
    aber führe erst mal das andere aus.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw