Mail mit Tastenkombination verschieben (V 2.0.0.12)

  • Hallo an alle,
    ich arbeite am liebsten mit der Tastatur. So bin ich es von der Arbeit gewohnt, Mails in Outlook per Tastenkombination in den entsprechenden Ordner zu verschieben. In Thunderbird kann ich diese Funktion nicht finden.
    Ich habe zwar die Erweiterung zum Anpassen der Tastenkombinationen, aber auch darin finde ich eine solche nicht. Zum erstellen einer neuen Kombination fehlt mir der richtige Befehl.
    Gibt es das irgendwie schon fertig eingerichtet oder wie kann man sich eine solche Tatenkombination selbst anlegen?
    Danke für eure Hilfe schon im voraus!


    LG Andreas

  • Hallo Andreas!


    Ich arbeite ausschließlich mit der Tastatur. Ich verschiebe meine Mails auf diese Weise:
    Markiere sie mit Umschalt Cursor runter, drücke dann die Kontexttaste und dann v. Dann öffnet sich die Ordnerliste und Du kannst mit der Cursortaste abwärts auswählen, wohin die Mails verschoben werden. Da findest Du als 1 Eintrag letzte Ordner, das kann recht praktisch sein, wenn Du viele Mails oft in den selben Ordner verschieben willst, Wenn Du den ordner gefunden hast, wo sie rein sollen, dann Enter und sie sind da. Hat der Ordner Unterordner, wo Du die Mails hineinverschieben willst, musst Du ihn mit Cursortaste rechts aufklappen.
    Es gibt in dem Kontextmenü nicht nur ein Verschieben, sondern unter dem Eintrag Kopieren gibts noch einen Eintrag verschieben in ... und da ist der letzte Ordner angegeben, wohin verschoben wurde.


    Du kannst auch, wenn Du die Ordnerliste mit dem Cursor erreicht hast, den Anfangsbuchstaben des ordners drücken, wohin Du die Mails verschieben willst, Gibt es nur einen Ordner mit dem Buchstaben, landen sie gleich dort, gibt es mehrere, so wird Dir der erste Ordner mit dem entsprechenden Buchstaben angezeigt und Du musst mit dem Cursor zum gewünschten Ordner runterblättern, falls Die mails nicht gerade in den 1. mit dem ausgesuchten Anfangsbuchstaben hinein sollen..

  • Tipp: Erweiterung Nostalgy, besser geht es nicht. >c< oder >s< copiert oder schiebt die mail(s) in einen Ordner, den Du mit einer unten aufgehenden inkrementellen Suche raussuchst.
    Grüße

  • Guten Abend emmes12!
    Ich bin eigentlich schon ein Fan von Erweiterungen, aber mir ist nicht ganz verständlich, wieso ich für eine Funktion eine Erweiterung installieren sollte, die mir thunderbird schon aus sich selbst heraus anbietet, und Kontextmenü v oder mit Cursor 2mal drunter um in den Ordner zu vrschieben, den man grade hatte, ist doch wirklich keine Hexerei.

  • Rothaut, ich habe das immer so gemacht wie Du beschreibst, und das geht auch. Aber an der Beschreibung siehst Du schon, das das ne Menge Tasten sind, die man manchmal drücken muss, bis die Mail an Ort und Stelle ruht, Sondertaste, Cursortasten. Und genau hinsehen muss man auch noch.
    Mit Nostalgy drückst Du einmal s oder c (, dann werden die letzten Ordner schon angezeigt), und dann ein, zwei Buchstaben, dann werden Dir die Ordner angezeigt, die in Frage kommen. Klar, je nach Ordnerstruktur kann muss mann dann noch den richtigen raussuchen, wenn die Ordnerstruktur entsprechend angelgt ist, die Ordner also nicht zu ähnliche namen haben, sind es vier Tastenklicks - nur Buchstabentasten, was ja auf eine Notebook-Tastatur auch noch mal zählt - und die mail.ist archiviert.
    Machs wie ich, ein Testprofil anlegen und ausprobieren. Ich wette, Du bleibst dabei. Ich bin auch nur zwangsläufig ein Anhänger von Erweiterungen, irgendwie meine ich schon, der TB wird langsamer, aber manche Features sind einfach zu genial.


    Grüß mir mein Wien! Wie Paris, nur ohne Franzosen (aus Frost vs Nixon).

  • Guten Abend Emmes12!
    Nein, ich mag Erweiterungen, das ist keine Frage, die aber würde mir nicht wirklichen Komfort bringen, Ich muss ja trotz allem mit dem Cursor die Ordnerliste runterwandern, auch wenns weniger sind, die gewählt werden, auf der Braillezeile ist immer nur einer da, und mit Cursor nach unten der nächste, usw, und mit Kontext v habe ich ja auch die Option letzte Ordner, also mir persönlich bringt diese Erweiterung sicher nicht den Unterschied zu der normalen Vogelfunktion, den sie Dir bringt, zumal ich ja auch mit dem Anfangsbuchstaben des Ordners gleich hinhüpfen kann, und wenns mehrere mit dem gleichen Anfangsbuchstaben sind, nur die aussuchen muss.