Eigene Mails landen bei anderen im Spam-Filter

  • Hallo.


    Habe lange Zeit direkt über die Seite von tiscali meine Mails geschrieben und abgerufen. Benutze jetzt seit einiger Zeit Thunderbird.
    Es ist jetzt wiederholt vorgekommen, dass meine Mails bei anderen im Spam landen. Die Begründung lautet ungefär: über anderen Ausgang gesendet, als mein eigentlicher Mail-Klient.
    Habe meinen Anschluss bei Arcor und habe als PoP-Ausgang dementsprechend Arcor eingetragen.
    Was kann ich tun?

  • Hallo,
    viele Mailprovider unterstützen kein offenes Relaying, man kann also nicht mit einer anderen Absendermailadresse über als die des gleichen Kontos senden. Falls man trotzdem macht, kann das als Spammen ausgelegt werden.
    In TB kann das leicht passieren, wenn man den SMTP-Server nicht dem richtigen POP-KOnto zuordnet, sondern auf Standardserver stehen lässt. Eine häufige Fehlerquelle.
    Lies dazu:
    http://www.thunderbird-mail.de…ver_%28SMTP%29_einrichten
    ganz unten auf der Seite.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw