@Tagetes...>Adreßbuch "Kontakte" verschwunden

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Tagetes!


    Zitat

    "Keine Forenhilfe per PN!


    - weil sowohl Fragen als auch die Antworten für viele interessant sind und nur im Forum der Allgemeinheit zur Verfügung stehen
    - weil ich das hier wie alle Anderen freiwillig und z. Teil sogar neben/während meiner Arbeit mache, unbezahlt und auf Basis "User helfen Usern", da kann es auch mal sein, dass ich 1-2 Tage keine Zeit/Lust/Laune habe und dann würdest Du vergebens warten
    - ich auch nur auf meinen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann und Andere vielleicht bereits viel bessere Lösungen haben
    usw...
    Deshalb bitte den Inhalt Deiner PN an mich zum Thema Adreßbuch "Kontakte" verschwunden ins Forum kopieren, dazu einfach unten auf Antworten gehen, die PN markieren und einfügen.
    Danke für Dein Verständnis!

  • Hallo rum,


    ich benutze Thunderbird und habe jetzt ein Problem:


    Unter der Schaltfläche „Adreßbuch“ der TB-Bildschirmseite befanden sich bislang die drei Ordner: „Persönliches Adreßbuch“, „Kontakte“ und „Gesammelte Adressen“.
    Seit kurzem (nach einem automatischen Update?) ist nun das Adreßbuch „Kontakte“ von der (Monitor-)Bildfläche verschwunden. Sein Inhalt scheint im Profilordner jedoch noch vorhanden zu sein (<impab.mab>), es ist mir aber nicht gelungen, ihn auf dem Bildschirm wieder verfügbar zu machen. Kann mir hier weitergeholfen werden?


    In diesem Zusammenhang gleich noch eine zweite Frage:


    Läßt es sich einrichten, daß nach dem Anklicken der Schaltfläche „Adreßbuch“ nicht das „Persönliche Adreßbuch“, sondern das Buch „Kontakte“ vorrangig geöffnet wird?


    Mit freundlichen Grüßen,


    Tagetes

    Einmal editiert, zuletzt von Tagetes ()

  • Hallo und guten Morgen Tagetes,


    Zitat


    Sein Inhalt scheint im Profilordner jedoch noch vorhanden zu sein (<impab.mab>), es ist mir aber nicht gelungen, ihn auf dem Bildschirm wieder verfügbar zu machen. Kann mir hier weitergeholfen werden?

    du hast also zur Zeit nur „Persönliches Adressbuch“ und „Gesammelte Adressen“? Dann lege ein neues Adressbuch an, beende TB und gehe in den Profilordner. Dort gibt es jetzt eine weitere *.mab. Benenne die alte impab.mab um und gib ihr den Namen der neuen Datei.
    Zur zweiten Frage ist mir keine Lösung bekannt, vielleicht hilft dir ja dieses Add-on
    ContactsSidebar

  • Hallo rum,
    danke für den netten Morgengruß! :)
    Ich wünsche gleichfalls einen nunmehr guten Tag und bedanke mich für die prompte und hilfreiche Nachricht.


    Die Sache mit dem neuangelegten Adreßbuch und der umbenannten *.mab-Datei hat bestens funktioniert. So habe ich wenigstens einen Teil der bisherigen „Kontakte“ wieder verfügbar; denn beim Öffnen des neuen Adreßbuches mußte ich feststellen, daß vom ursprünglichen Inhalt leider etliches verlorengegangen ist. Da kommt also einiges an Arbeit auf mich zu, die entstandenen Lücken wieder zu füllen.


    ContactsSidebar hat zwar nicht das Ergebnis gebracht, das ich mir vorgestellt hatte, aber trotzdem auch hierfür vielen Dank.


    Tagetes

  • Hallo Tagetes,


    Zitat


    vom ursprünglichen Inhalt leider etliches verlorengegangen ist.

    das ist natürlich ärgerlich.
    Um solchen Ärger zu vermeiden, mache ich regelmäßig einfach eine Kopie des gesamten Profilverzeichnisses auf einen Stick bzw. 2. Platte. Dann ist sowas schnell behoben. Danke für die Rückmeldung.

  • Nachtrag:
    Adressen sind doch noch alle vorhanden :!:


    Erfreut konnte ich feststellen, daß keiner meiner Adreßbuch-Einträge verlorengegangen ist; sie waren nur „verborgen“ gewesen. :pale:


    Des Rätsels Lösung:
    Aus von mir nicht mehr nachvollziehbarem Grunde war die „Ansicht“ auf „Anzeigename“ verstellt gewesen - eine Zeile, die ich bei meinen Eintragungen nicht verwende. Nachdem das Häkchen jetzt bei „Nachname, Vorname“ steht (Thunderbird > Adreßbuch > Ansicht > Namen anzeigen > Nachname, Vorname), habe ich wieder alle meine Angaben auf dem Bildschirm. :)


    Tagetes