Reihenfolge der abgefragten pop3-Konten ändern - geht das?

  • Einen wunderschönen guten Tag


    Also ich habe folgendes Problemchen:
    Ich bekomme von verschiedenen Mail-Listen laufend Mails zugesand. Diese sortiere ich auf dem Server aus und packe die normale Post in ein POP3-Postfach und die Mailingpost in ein anderes.


    Die Idee dahinter ist, dass beim Hochfahren des Rechners die aktuelle Post sofort vollständig runtergeladen wird und erst dann die Mailinglisten. Es ist ein reines Zeitfeature.


    Nun habe ich alles eingerichtet und der Donnervogel lädt die POP3-Konten genau in der falschen Reihenfolge runter. Kann man die Reihenfolge, in der die POP3-Fächer abgearbeitet werden, einfach ändern?


    Ja und ich weiß, ich könnte es auf dem Server ändern aber ich habe die Postfächer nach Funktion benannt und wenn man es dann umgekehrt macht, dann sieht das blöd aus.


    Herzliche Grüße
    Wolfgang


    Version 2.0.0.14 (20080421)

  • Hi Wolfgang,


    eine "automatische Lösung" habe ich auch nicht, aber einen "Würgeraund":
    Du setzt den Haken für das Aufrufen beim Start nur für die Konten, welche du eben gleich abrufen willst. Und die anderen rufst du danach mit dem Icon "Alle abrufen" aus der Erweiterung "MagicSLR" ab.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!