Was geschieht mit Junk-Mail?

  • Was geschieht mit als Junk gekennzeichneter Mail nach dem Leeren des Ordners (z.B. nach x Tagen)?
    Landet diese immer zuerst im Papierkorb oder wird diese sofort gänzlich gelöscht?
    Kann man dies irgendwo einstellen?


    WD

  • Guten Tag WD,


    und willkommen im Forum! (<== Ja, so viel Zeit nehmen wir uns hier ... .)


    Alle (!) Mails werden in die entsprechenden Ordner, welche in Wirklichkeit je eine einzige Datei sind, geschrieben. Wenn sie dort gelöscht werden, dann werden sie in Wirklichkeit nur als gelöscht markiert, sind damit nicht mehr zu sehen aber noch vorhanden und auch noch wiederherstellbar. Ein Löschen ändert also auch nichts an der Größe dieser Datei.
    Erst wenn der jeweilige "Ordner" komprimiert wird, werden diese mit Löschmarkierung versehenen Mails auch richtig gelöscht.


    Genau das gleiche erfolgt mit dem "Papierkorb", der ja auch nur ein "Ordner" und in Wirklichkeit nur eine Datei ist ... .
    Ob der Junk erst in den Papierkorb geschoben, oder nach x Tagen gleich gelöscht wird, kannst du durch Ansehen des Papierkorbes feststellen.


    Näheres dazu kannst du sehr gut in unserer => Dokumentation nachlesen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!