Backup mittels BAT-COMAND-FILE [erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    unter dem NETSCAPE hatte ich mir einen BAT file für das Backup geschrieben.
    Damit der wieder funktioniert, muss ich den Ordner
    C:/Dokumente und Einstellungen usw
    in dem die Daten liegen, umbenennen können.
    Geht dies nach der Instal. von Thunderbird überhaupt noch,. oder geht das nur bei der Instal.
    (Bei NETSCAPE ging dies, das Problem liegt in einem Unterordner der ein ö im Namen beinahltet und dies kann der BAT-Interpreter nicht )
    Gruß
    Friedrich

  • Hallo Friedrich


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Warum einfach (>Backup ), wenn es auch kompliziert geht...
    Ich nehme an, du willst den gesamten Profilordner oder das Profilverzeichnis sichern?
    Du kannst den Pfad nachträglich ändern, indem du zuerst eine Kopie ab ...\thunderbird\Profiles\... machst und diese an dem Ort deiner Wahl ablegst, dann TB mit dem Profilmanager starten, auf Profil erstellen gehen, den gewünschten Namen vergeben und den Pfad bei durchsuchen angeben. Fertigstellen ohne Ordner erstellen und gut ist.
    Dann kannst du TB ab sofort dort starten und wenn alles läuft, das Profil am Ursprungsort löschen.
    Achtung: ..\thunderbird\profiles.ini wird dort weiterhin als Wegweiser gebraucht, nicht mitlöschen!
    Aber wie gesagt: ich kopiere einfach das gesamte Thunderbird-Verzeichnis täglich beim Herunterfahren mit Acronis, das obige Backup geht genauso gut und nein, ich habe damit nichts zu tun, es ist imho kostenlos und soll gut funktionieren.

  • Hallo


    danke für die schnelle Antwort.
    Zur Erklärung: Mein BAT-File kopiert gleichzeitig auch alle anderen wichtigen Daten auf eine externe Festplatte, deswegen möchte ich diesen weiter benutzen können. So:
    Ich habe einen Ordner C:\Thunderbird_email angelegt und darunter alles Kopiert. Das sieht dann so aus
    C:\Thunderbird_email\Thunderbird\Profiles\r6hoa90f.default ......
    Dann habe ich den Manager aufgerufen (geht nicht mit klein p sondern mit groß P)
    Dann Deinen Anweisungen gefolgt.
    Darufhin will das Prog. alles mögliche wissen, jedenfalls übernimmt er die Einstellungen nicht automatisch.
    Mache ich was falsch?
    Gruß
    Friedrich

  • Guten Morgen Friedrich,
    freut mich, dass es jetzt geht.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forensucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab