Fehler beim Senden von 1und1-Mails [erledigt]

  • Hallo,


    nachdem ich mich nun schon seit geraumer Zeit mit dem Problem rumschlage, hoffe ich hier Hilfe zu bekommen. Ich verwende im TB zwei Email-Konten,eins von gmx und eins von 1und1.
    Ich habe das gmx-Konto als Standard-Mailausgangsserver und möchte aber auch von meinem 1und1-Konto Mails verschicken. Dieses Konto habe ich meiner Meinung nach korrekt eingerichtet, bekomme aber beim Senden folgende Meldung:


    "Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: 5.7.0 Sender address does not belong to logged in user {mp050}. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang."


    Die E-Mail-Adresse ist die gleiche, mit der ich Mails abrufen kann und die so bei 1und1 angelegt ist.


    Was kann ich tun??

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, gitty63!


    Zitat


    Was kann ich tun??

    in den Konten-Einstellungen auch den Postausgangs-Server für das 1&1 Konto anlegen und zuordnen.

    Zitat


    nachdem ich mich nun schon seit geraumer Zeit mit dem Problem rumschlage, hoffe ich hier Hilfe zu bekommen.

    statt rum zu schlagen (aua!) (Und wieso bin ich ein Problem?) solltest du lieber mal in die Dokumentation und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) sehen, dort > Postausgang-Server (SMTP) einrichten

  • habe den Postausgangsserver genau so eingerichtet und bin genau nach Anleitung vorgegangen - geht aber nicht.


    Bei meinem gmx-Konto hab ich es ja genauso gemacht und das funktioniert

  • Hi Gitty,


    "geht nicht" ist keine Fehlermeldung.
    Hast du den angelegten smtp-Eintrag wirklich dem Konto zugeordnet?
    Den Haken für Authentifizierung gesetzt?


    Dann poste doch mal alle smtp-Einstellungen (deine Mailadresse leicht anonymisiert).


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • so sehen meine Einstellungen aus:


    Server: smtp.1und1.de
    Port 25
    Häkchen bei Benutzername und Passwort
    Benutzername: xxxx.xxxx@online.de
    Verschlüsselte Verbindung verwenden: Nie



    bei gmx habe ich die gleichen Einstellungen (außer natürlich die passende gmx-Adresse) und da kann ich Mails versenden)

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    "geht nicht" ist keine Fehlermeldung.
    Hast du den angelegten smtp-Eintrag wirklich dem Konto zugeordnet?


    Die sonstigen Einstellungen sind in Ordnung.
    Auch mal mit Port 587 probiert?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    "geht nicht" ist keine Fehlermeldung.
    Hast du den angelegten smtp-Eintrag wirklich dem Konto zugeordnet?


    Nun, ich versuche es gern noch ein letztes mal ... .


    Ich erwarte von dir, dass du entweder:
    - den exakten Wortlaut der Fehlermeldung postest (falls es nicht exakt der gleiche ist, wie ganz oben)
    - oder du definitiv bestätigst, dass es exakt der gleiche ist.


    Falls es exakt der gleiche Wortlaut ist, richte deine Aufmerksamkeit auf meine zweite Frage.
    Auch hier - evtl. nach nochmaligem Nachsehen in der Dokumentation - bitte eine klare Antwort
    - ja, der smtp ist dem 1&1-Konto zugeordnet oder
    - nein (warum auch immer ...)


    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hatte deine Frage bezüglich der Zuordnung nicht richtig verstanden -obwohl ich die Dokumentation gelesen hatte.


    Ich hatte den Postausgangsserver doch tatsächlich nicht deem entsprechenden Konto zugeordnet - jetzt funktionierts!


    Vielen Dank für die Hilfe und die Geduld

  • Na, dann haben wir es ja geschafft :-)
    Nebenbei: Das hat mir die Fehlermeldung deines ersten Postings schon verraten.
    Jetzt weißt du auch, wie wichtig eine Fehlermeldung für die Fehlersuche ist.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!