Folder ein- und ausklappen ... [gelöst]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    wenn ich Thunderbird starte sind von meinen Foldern an der Seite immer einige aufgeklappt und andere nicht. Das stimmt so ungefähr zu 80% mit meinen am häufigsten genutzten Foldern überein. Jedoch nicht vollständig und da ich so viele habe, muss ich oft scrollen.
    Gibt es in Thunderbird daher eine Möglichkeit, einzustellen, welche Folder per Standard ein- bzw. ausgeklappt sind?


    Habt vielen Dank
    Konrad


    Nutze Thunderbird 2.0 unter Windows XP.

    Einmal editiert, zuletzt von Konrad79 ()

  • Hallo, guten Morgen und willkommen im Thunderbird-Forum, Konrad!


    Ich habe links 17 Konten und viele Unterordner und TB merkt sich das alles ganz brav.
    Benennen mal die Datei localstore.rdf bei beendetem TB im Profilordner um. Sie wird beim Start neu erstellt und du musst alle Fenster-Einstellungen neu vornehmen, aber dann sollte TB sich das auch merken.
    Die Reihenfolge der Konten lässt sich mit FolderpaneTool (Button Erweiterungen oben) ändern und eine Schnellübersicht hat man, wenn man mit Rechtsklick auf die Symbolleiste>anpassen sich das Feld "Ordner wechseln" in die Symbolleiste holt

  • Danke.


    Leider klappt das nicht.
    Wenn ich die Datei umbenenne, sind die Einstellungen wieder auf Standard. Das ist ok. Hier sind schon einige Folder ausgeklappt (aber nicht alle), wonach auch immer er da geht.
    Klappe ich einige Folder davon ein und starte TB neu, so habe ich zumindest, was das Ausklappen der Folder angeht, wieder die Einstellung des Standards wie ich sie nach dem Umbenennen der Datei hatte.
    Er merkst sich meine Ein- und Ausklappvorgänge also nicht.


    Und was mich auch wundert: Nach welchem System klappt er die Standardmäßig aus? Sowas wie "Alle auf der ersten Ebene" scheint es nicht zu sein, weil er manche auf hierarchisch tiefer aufklappt andere aber nicht.

  • Zitat


    Und was mich auch wundert: Nach welchem System klappt er die Standardmäßig aus?

    leider ist meine Glaskugel defekt und ich kann deshalb gerade nicht sehen, was auf deinem Bildschirm geschieht.
    Vielleicht machst du mal einen Screenshot und postest ihn hier, damit man vielleicht dadurch auf den richtigen Dreh kommt?
    BilderWebSpace:
    http://www.imageshack.us/ und am Besten Thumbnail for Forums1
    http://www.bilder-hosting.de/upload.html
    http://www.directupload.net/


    Nicht vergessen: per Vorschau mal das Aussehen prüfen und pers. Daten mit Paint o.s. unkenntlich machen!

  • "rum" schrieb:

    leider ist meine Glaskugel defekt und ich kann deshalb gerade nicht sehen, was auf deinem Bildschirm geschieht.
    Vielleicht machst du mal einen Screenshot und postest ihn hier, damit man vielleicht dadurch auf den richtigen Dreh kommt?


    Also starten tut er immer mit dieser aufgeklappten Einstellung:
    http://klog.kfiles.de/ausgeklappt.png


    Ich klappe dann immer einiges ein:
    http://klog.kfiles.de/eingeklappt.png


    Jedoch startet er immer mit der ersten Einstellung, die er auch noch nach einem unbekannten System generiert: Man sieht manche auf Folder auf dem gleichen Level sind ein- andere ausgeklappt.

  • Leider kann ich so nicht erkennen, ob die Ordner jeweils Systemordner enthalten.
    Sind das lokale Ordner, Unter-Ordner innerhalb von Kontenordnern, Ordner unterhalb von POP- oder IMAP-Konten?

  • Das sind alles Ordner unterhalb von "Local Folders". Systemordner wie Inbix, Trash, Junk, Draft sind da nicht dabei.

  • Mache mal eine Kopie vom Profilordner für den Fall der Fälle, das beim Austesten was schief läuft.
    Versuche es mal, die Datei panacea.dat umzubenennen und teste.
    Wenn auch das nichts bringt, starte mal TB im SafeMode (Abgesicherter Modus)

  • Welcher Tipp war denn nun zielführend, ich vermute mal die panacea, oder?
    Wäre schön, wenn du uns das noch verrätst.


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forensucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab

  • Hallo,
    ja das würde ich auch ganz gerne wissen, welcher Tipp nun geholfen hat.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw