Offline Modus und nerviges nochmal Mails abrufen [erledigt]

  • Wenn ich meine Internetverbindung kappe und ich den TB auflasse würde ich gerne in den Offline Modus gehen um ggf. nochmal in den Mails zu stöbern ohne aufgefordert zu werden eine neue Verbindung herzustellen. Aber jetzt gehts los. Verbindung ist schon gekappt und ich schalte in den Offline Modus, die Folge ist nun TB will bevor es in den Offline Modus geht erst nochmal alle Konten auf neue Mails untersuchen. Was natürlich nicht geht, da die Inet Verbindung nicht mehr steht. Dann folgt erstmal eine Klickorgie weil die Server nicht erreichbar sind. Warum will Thunderbird denn bei schalten in den Offline Modus nochmal an die Konten und wie kann man das abstellen?

  • Hallo,
    vielleicht hilft dir das weiter:
    Extras, Einstellungen, Erweitert, Netzwerk & Speicherplatz, Button "offline".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw