Partielles Abholen von Web.de-Mails

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    folgendes Problem habe ich seit einigen Tagen:
    Ich habe mit meinem TB u.a. eine eMailadresse bei Web.de verwaltet. Durch einen dummen Zufall habe ich den Zugriff auf besagtes Mailkonto verloren und habe kurzerhand ein neues bei Web.de angelegt mit fast dem gleichen Namen (habe nur eine "2" vor das @ gesetzt). Dann habe ich in meinem TB die Daten bei dem alten Kto entsprechend geändert ( "eMailadresse", "Antwortadresse" und "Benutzername").
    Nun werden aber nicht alle Mails abgeholt, sondern nur die, die in dem Ordner "Freunde und Bekannte" sind. Für mich klingt das nach einer Fehleinstellung bei Web.de, aber ich habe absolut keinen Plan, welche Einstellung ich wo zu tätigen habe und ob es nicht vielleicht doch an meinem TB liegt. Leider bin ich von dem Support bei Web.de absolut nicht überzeugt und hoffe nun, dass mir hier jemand weiterhlefen kann...
    Thunderbird 2.0.0.14
    WinXP Pro SP2


    Danke schon mal im Voraus

  • Hi skyhy,


    dass ein Mailclient beim Abholen der Mails mittels "pop" nur den Posteingang (die "Inbox") abholt ist völlig korrekt. Das machen bei "pop" alle Mailprogramme so.


    Bei den meisten Providern heißt der Posteingang auch "Inbox". Bei web.de wird er "Freunde und Bekannte" genannt. Das liegt daran, dass durch deren Spamfilter die Mails gleich in weitere Unterordner ("Unbekannt" und "Spam") aufgeteilt werden.


    Jetzt hast du zwei Möglichkeiten:
    1. Du deaktivierst bei web.de das Spamfilter und alle Mails landen in der "Inbox" - und werden auch angezeigt.
    2. web.de bietet auf deren Webseite, dass auch andere Ordner mit einem Mailprogramm abgeholt werden. Das kann man dort irgendwie einstellen. Dann kannst du zumindest die unbekannten Absender mit bedienen und nur der erekannte Spam wird nicht mit durch den TB abgeholt.


    MfG Peter


    edit: Ich war zu langsam. Schicke es aber trotzdem ab :-)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Vielen Dank Euch beiden für die schnellen Antworten.
    Diesen Beitrag hatte ich über die Suche nicht gefunden... :redface: