Mailkonten plötzlich weg

  • Hallo !


    Hattet Ihr das auch schonmal: also, ich habe ein Seitenteil meines PC´s wegen der Hitze meistens offen. Jetzt hatte ich es mal geschlossen. Jedenfalls ging der PC heute einfach mal aus. Da habe ich mal nach ca. 1 Std. das Seitenteil wieder abgenommen und alles lief wieder. CPU Temp war geschlossen 66°C, offen 55°C.


    Na, jedenfalls habe ich dann nochmal gebootet, um die Temp im Bios zu sehen. Das habe ich dann so ne halbe Stunde gelassen (also das Bios offen) und dann neu gestartet. Tja, und dann waren alle Konten und Mails weg und auch bei meinem Firefox waren alle Einstellungen weg. Zum Glück hatte ich 3 Tage vorher eine Sicherung gemacht.


    Also irgendwo ist an meinem PC der Wurm drin. Viren glaube ich nicht, ich habe im abgesicherten Modus gescannt, einen Onlinescan gemacht, AdAware und F-Secure Blacklight laufen lassen. Alles clean.


    Komisch, das auf einmal alles weg war.


    Kommt das manchmal vor ?


    Gruss saradoom

  • Guten Morgen saradoom,


    Zitat


    Jedenfalls ging der PC heute einfach mal aus... und .....dann waren alle Konten und Mails weg und auch bei meinem Firefox waren alle Einstellungen weg.

    dann hat es beim Absturz vermutlich im Profil "geknirscht". Wenn im Profilordner die Datei pref.js defekt ist, leidet TB (und auch FX) an einem Gedächtnisschwund. Schau mal im Profilordner nach, ob du eine nicht allzu alte prefs-x.js (x=Zahl) hast und wenn ja, benenne die prefs.js in prefs.alt und prefs-x.js in prefs.js um und teste.
    Ansonsten geht natürlich auch eine prefs.js aus deine Datensicherung und falls es sowas nicht gibt, was ich befürchte, bleibt nur, alle Konten neu anlegen, TB aber nicht abrufen lassen und dann z.B. mit MBoximport die Mails aus den alten Ordnern importieren oder im Dateimanager kopieren. Auch die Adressdateien kann man wiederbeleben. Wenn dir nicht klar ist, wie das geht, melde dich noch mal.



    Btw, das

    Zitat


    ich habe ein Seitenteil meines PC´s wegen der Hitze meistens offen.

    ist normaler Weise eine schlechte Idee. Das Gehäuse sorgt für ordnungsgemäße Luftzirkulation, nutzt dafür z.B. Kamineffekte aus. Mit deiner Maßnahme sinkt evtl. die Prozessortemp., aber andere Bauteile können überhitzen. Sinnvoller ist es, die Kabel im Gehäuse vernünftig zu verlegen und z.B. wärmeintensive Steckkarten mit größtmöglichem Abstand zu anderen platzieren, also nicht Grafikkarte direkt neben einer anderen, sowie Z.B. ein Towergehäuse auch stehend zu betreiben...

    Zitat

    Jedenfalls ging der PC heute einfach mal aus

    das wird meist durch eine Prozessor-Schutzschaltung ausgelöst. Vielleicht hilft ein besserer Prozessorkühler dir am ehesten.

  • Hallo rum !


    Danke für Deine Antworten.


    Also in profile habe ich eine prefs.js, aber nichts mit einer Zahl. Und wenn ich auf Eigenschaften klicken steht da: Erstellt am 23.November 2007, aber geändert am 31.Oktober 2007 ???
    Wie geht das ? Ich kann doch keine Datei ändern bevor sie erstellt ist und Oktober (Änderung) kommt bei mir immer noch vor November (Erstellt) ???


    Hatte meine Mailkonten ja wieder dank Sicherung zurückgeholt. Nun ist mir gestern aufgefallen, das ich einige emails von bestimmten Mailkonten vermisse. Und da habe ich nachgeschaut und diese Konten waren gar nicht da. Also wollte ich die neu anlegen, aber das funktionierte nicht. Einmal kam auch eine Meldung, das das Konto schon vorhanden sei, obwohl es gar nicht da war. Nun, daraufhin habe ich mozillabackup einfach nochmal bemüht und nur die Konten zurückgeholt. Da waren nun auch wieder meine 3 fehlenden Konten da.
    Aber, ich bin bei 1und1, da stand bei Benutzername nicht wie üblich so eine Nummer, sondern meine emailadresse und das nur bei diesen 3 Konten. Ich bin mir aber sicher, das ich beim Anlegen der Konten hier das richtige eingegeben hatte. Keine Ahnung, warum da plötzlich etwas anderes steht. Vielleicht habe ich ja doch einen ungebetenen Gast, der mich hier ärgern will.


    Wie kann ich denn alles löschen, was mit Thunderbird zu tun hat. Also so, das nirgends mehr Reste sind ? Denn wenn ich einen Online Virenscan mache, werden auch noch ganz alte Mails von 2005 gefunden, die ich mal gelöscht hatte bzw. die Kaspersky desinfiziert hatte.


    Wenn ich dann alles gelöscht habe, will ich mal Thunderbird neu installieren.

  • Hi saradoom,


    Zitat


    Aber, ich bin bei 1und1, da stand bei Benutzername nicht wie üblich so eine Nummer, sondern meine emailadresse und das nur bei diesen 3 Konten.

    1&1 hat seit geraumer Zeit umgestellt, wobei beide Varianten, also m1234567-x und name@mail.de funktionieren. Warum das bei dir scheinbar automatisch geändert ist..

    Zitat


    Ich bin mir aber sicher, das ich beim Anlegen der Konten hier das richtige eingegeben hatte

    na ja, richtig ist ja Beides ;) 
     
    Das Programm steht standardmäßig in c:\programme\mozilla..., die Daten im Pfad C:\Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird\ (der ist versteckt)
    Aber wenn du Mails löschtst, werden sie nur als gelöscht markiert. Wirklich entfernt werden sie erst beim Komprimieren.
    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren
    Lies mal den gesamten Abschnitt 12 Bekannte Probleme und dann unbedingt Antivirus-Software - Datenverlust droht!, denn das

    Zitat


    die Kaspersky desinfiziert hatte.

    kann nur schief gehen :rolleyes:

  • Hallo !


    Danke für die Antworten !



    Habe mein System jetzt auf einer anderen Festplatte und Thunderbird auch ganz neu installiert.


    Vielleicht kann mir ja jemand auch diese Frage beantworten: ich habe ja Kaspersky Internet Security 8.0. Öffne ich nun das Mailprogramm, steht rechts unten ein rotes K für Kaspersky. Lasse ich Thunderbird länger offen oder ab dem Zeitpunkt, wo ich Mails abrufe, wird das K grau.
    Heisst das jetzt, Kaspersky untersucht die eingehen Mails nicht.


    Kann mir darauf vielleicht jemand eine Antwort geben ?


    Danke und Gruss