Leere Mails

  • Hallo, ich habe zwar im Forum gesehen, dass andere User ein ähnliches Problem haben, aber leider keine passende Lösung gefunden.
    Ich bekomme, auch von offziellen Behörden z.B. von den Finanzbehörden aus UK, Mails die leer sind, und wo der E-Mail Inhalt als Attachement dranhängt, sich aber nicht öffnen lässt.
    Gehe ich in den Quelltext, oder leite die Mail weiter, dann kann ich Sie lesen, übrigens habe ich vor ca. 3 Wochen auf TB 2.0 umgestellt und in der Version 1.0 funzte es bestens. Liegt es vielleicht daran, dass der neue Rechner mit Vista läuft und der alte XP hatte?


    Danke für Eure Hilfe

  • Hallo,
    glaube nicht, dass es an Vista oder der TB-Version liegt.
    Du hattest im Menü Ansicht, schon mal etwas mit der Option "Nachrichtentext" experimentiert
    Auf was hast du sie gestellt? HTML?
    Falls ja, könnte es sein, dass du den Text nicht siehst, da die Farbe weiß ist.
    Überprüfe das bitte.
    Umgekehrt könnte der Text in HTML verfasst worden sein, ohne dass er in Rein-text lesbar ist. Beide Fälle sind schon vorgekommen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also, ich habe alles dass was Du angeführt hast schon probiert, aber nix....und wenn ich die Mail weiterleite an irgeneinen anderen E-Mail Account und diese dann mit TB 2.0 oder 1.0 oder Notes oder Outlook lese, dann kann ich Sie lesen.

  • Auch schon im Postausgang? (Über "später senden" dort hinbringen).

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • wieso Postausgang und später senden???
    Ich will diese Mails ja nicht wirklich weiterleiten, aber wenn ich die WEITERLEITEN Funktion anwende, dann kann ich die Mails lesen.
    Ich denke dass es so nicht sein sollte....wie gesagt, vom gleichen Absender habe ich zuvor die Mails in TB 1.0 immer lesen können