Tb Portable 2.00.14 langsamer als nicht portabler [erl.]

  • Eine kurze Frage:


    warum ist der Thunderbird portable wesentlich langsamer beim Herunterladen von Mails und auch versenden als die nicht portable Version (dieselbe Versionsnummer).?


    Sind IMAP-Postfächer.


    Die 10 MB-Mail war bei der "normalen" Version gleich heruntergeladen.


    Grüße,
    Thilo

  • Hallo und guten Morgen Thilo,


    du erwartest eine Antwort, sparst aber an Informationen und so kann man nur spekulieren.
    Ich gehe davon aus, dass du den TB portable auf einem Stick hast und das ist nun mal nicht der schnellste Weg beim Lesen und Schreiben, die Mails müssen aber in die diversen Ordner geschrieben werden. Dazu werden im Regelfall die MBox-Dateien in den PC geladen , dir Mails angehängt und das ganze zurückgeschrieben.
    Gerade hier lohnt es sich dann, unabhängig von den sowieso wichtigen Sicherheitsaspekten, die Posteingänge leer zu halten und viele kleine Ordner zu haben. Und natürlich regelmäßig mit Rechtsklick>Komprimieren die gelöschten Mails aus den Dateien zu entfernen.
    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren


    Bei IMAP kommt es nun darauf an, obn du die Mails offline verfügbar machst, sonst werden sie nur in den PC-Speicher geladen.

  • Hallo und guten Morgen,


    das Problem lag daran, dass GData Antivirus 2008 (genau!) aufgrund eines fehlerhaften Internet-Http-Filters besonders vom USB-Stift noch schlechter die Mails laden ließ als von der Festplatte.
    Aufgrund meines Hotline-Anrufes habe ich das Problem beseitigen können, es läuft wieder alles gut..


    Thilo