Neuinstallation (auf Vista), alle alten Emails gelöscht?

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.


    Ich hatte im März die Version 2.0.0.12 auf meinem PC (Windows Vista) installiert. Seit Mai versuchte ich nun die Updates herunterzuladen, was immer fehlgeschlafen ist.


    Somit habe ich heute einfach mal versucht die Version 2.0.0.14 neu zu installieren und dachte mir, dass man beim Download eigentlich erkennen müsste, dass ich bereits die Vorgänger-Version besitze.
    Hmmm, das war aber keine gute Idee, denn bei der Installation wurde mir gesagt, dass es einen Fehler beim Überschreiben der Datei gibt. Ich habe also die Neuinstallation abgebrochen. Seitdem ist Thunderbird nur im Safe-Modus verfügbar und ich kann es nicht mehr öffnen, denn da wird mir angezeigt, dass thunderbird.exe verschoben oder verändert wurde und ich werde lediglich gefragt, ob ich die Verknüpfung löschen möchte.



    Was tue ich nun am besten? Ich hoffe, dass ich wieder an meine Emails komme, aber leider bin ich kein Computerheld und weiß überhaupt nicht was ich nun am besten machen sollte :-(


    Viele Grüße,


    Tschulia

  • Hi Tschulia


    und willkommen im Forum.
    Zu deiner Beruhigung: Deine Mails und alle sonstigen Dateien deiner Mailkonten sind mit großer Wahrscheinlichkeit noch auf deinem Rechner gespeichert.


    Bevor wir jetzt versuchen, mit dir eine Fehlersuche und -Beseitigung "blind" durchzuführen, bitte ich dich, dir unsere => Dokumentation in aller Ruhe durchzulesen. Ich erwarte, dass du weißt, was ein "Thunderbird-Profil" ist, wo es sich bei deinem Betriebssystem befindet und welche Daten darin zu sein haben.
    Dann suchst du diesem Profil und machst erst einmal eine Sicherungskopie davon.
    Danach vergleichst du die gefundenen Dateien und Ordner mit der Liste in der Doku. und machst so zu sagen eine Bestandsaufnahme.


    Und dann meldest du dich mit einem konkreten Ergebnis dieser Bestandsaufnahme wieder im Forum.


    Ich selbst bin allerdings morgen den ganzen Tag auf der Bahn und kann wegen der häufigen Unterbrechungen des UMTS-Netzes nur ganz kurze Beiträge schreiben. Aber es gibt bestimmt genügend Helfer, die dir dann zur Seite stehen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!