Thunderbird Konto & Emails weg

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo !


    Ich hab heute einen bösen Start in den Tag gehabt !
    Nachdem mein Internet nicht funktioniert hat und somit Mozilla nicht auf den Server zugreifen konnte, um meine Mails abzurufen, ging nach einem Neustart gar nichts mehr !
    Ich öffnete Mozilla und auf einmal war mein komplettes Konto weg !
    Somit auch alle Emails ! Ich konnte nichts anderes tun, außer das selbe Konto noch einmal so einzurichten, wie ich es bereits hatte...
    Das lief dann auch. Alle Emails waren weg, was schon schlimm genug war ! Und jetz öffne ich wieder und was ist los !? Schon wieder alles weg !
    Ich komme also nicht mehr an meine Emails ran ! Und das geht nicht... Die sind alle sehr wichtig !
    Nun brauche ich eine Art Backup, was mir die alten Dateien wiederherstellen kann !


    Hab dann dieses MozBackUp geladen, aber irgendwie findet der nur das Profil : "default"
    Ein anderes kann ich nicht öffnen, bzw. ich weiss auch nicht genau, wo ich das finde...


    Zur Info:
    Ich hab das Programm nicht deinstalliert ! Es ist alles wie gehabt !
    Das einzige, was ich gemacht hab, ist das Konto noch einmal genau so einzurichten, wie es sich bereits auf dem PC befunden hat... Auch dieses ist nun weg... Und auch die Emails, die ich in der Zwischenzeit erhalten habe !
    Wie bekomm ich die Emails zurück ?!?!?!? Und das Konto muss auch wieder hergestellt werden... Bitte um Hilfe, denn die Zeit brennt !!!


    Info:
    Ich benutze Mozilla Thunderbird 2.0.0.14
    Außerdem Windows XP !


    BITTE UM HILFE !
    DANKE SCHON EINMAL !

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, KayTrax!


    Zitat


    Bitte um Hilfe, denn die Zeit brennt !!!

    Trotzdem brauchst du nicht zu schreien... (<Großbuchstaben), wir lesen dich auch so und werden dir bestimmt helfen können . ;)

    Zitat


    Hab dann dieses MozBackUp geladen


    Mit MozBackUp kann man ein Backup erstellen oder ein vorhandenes MozBackUp-Backup wiederherstellen. Du hättest es also etwas früher gebraucht.
    Mach jetzt erst mal eine Kopie des Profilverzeichnisses ab ..\thunderbird\.., wo das Verzeichnis sich befindet, steht unter Punkt 11 der Dokumentation und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar)
    Danach verbiete deinem Virenscanner das Scannen des Profiles, lies dazu Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    Erst dann machen Rettungsversuche auch Sinn, denn sonst meldest du gleich nochmal

    Zitat

    Schon wieder alles weg !


    Was heißt denn

    Zitat

    ich öffnete Mozilla und auf einmal war mein komplettes Konto weg !

    kam der Kontenassistent oder waren die Konten leer oder was?
    Welche Ordner sind im Profilordner unterhalb von ..\mail\ ?
    Schau mal im Profilordner, ob in den Unterordnern von \mail\*.* Dateien ohne Endung sind, die deine Mails enthalten (öffnen mit dem Editor).

  • Hallo rum !


    Danke, dass du mir so schnell antwortest...
    Auch danke, dass du mich im Forum begrüßt !


    Sorry, wusste nicht, dass Großbuchstaben Schreien andeuten...


    Ja, als ich Mozilla aufmachte, bot mir das Programm nur an, ein neues Konto zu erstellen... Bei einem bereits geladenen Profil / Konto startet das Programm direkt beim Posteingang. Dies ist hier nicht der Fall, da es angeblich kein vorhandenes Profil / Konto gibt...


    Habe jetzt einmal geschaut !
    Habe unter Dokumente und Einstellungen den Thunderbird-Ordner gefunden, auch die "Textdatei", die meine Mails enthält... Ich schätze mal, dass es diese Maildatei ist, da sie sich unter dem Ordner "Mail", "Pop3" befindet. Nennt sich "Inbox" und ist knapp 220 MB groß !
    Also sind die Mails ja da ! Nur wie kriege ich dieses Konto wiederhergestellt und wie kriege ich die Mails wieder in meinen Posteingang ?

  • Hi,

    Zitat


    Sorry, wusste nicht, dass Großbuchstaben Schreien andeuten...

    nicht weiter tragisch, aber in so manchem Forum gibts dafür echte Schelte :mrgreen: lies mal die Foren-Regeln, dann bist du in Zukunft gewappnet ;)
    Was ist mit dem Virenscanner? Hast du einen? Ist der inzwischen richtig eingestellt (siehe mein Link oben und dort unter "Vermeidung von Problemen" den Link zu Toolman Site)
    Erst dann macht es wie gesagt Sinn zu reparieren. Und wenn du es einfacher haben willst, kommst du noch meiner Anfrage

    Zitat


    Welche Ordner sind im Profilordner unterhalb von ..\mail\ ?

    nach und listest die Ordner kurz namentlich auf

  • Okay, ich hoffe, ich mach das richtig... Denn wirklich viel Ahnung von sowas habe ich nicht...


    Ich bin nun in diesem Ordner:
    \Thunderbird\Profiles


    Dort gibt es zwei Ordner:
    7qmjz4jc.tb-konto
    lutmp3c4.default


    Wobei der richtige der zweite ist !


    Und dort klicke ich mich durch, bis ich zur Maildatei komme...
    Siehe:
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\pop.fn2-3.de


    Wäre super, wenn dir das hilft, mir zu helfen... :-)

  • wieso meinst du, dass der Zweite der richtige ist? Woher kommt der Erste?
    Bei den Ordnern unterhalb von ..\mail\ sprach ich absichtlich im Plural, liste bitte alle Ordner auf ;)

    Zitat


    Okay, ich hoffe, ich mach das richtig... Denn wirklich viel Ahnung von sowas habe ich nicht...

    das kriegen wir schon hin, du solltest aber immer exakt das machen, was wir empfehlen und uns sagen, was dabei rauskam bzw. was du evtl. doch anders gemacht hast und das Ergebnis dazu.

  • Ich bin mir ziemlich sicher, dass der zweite der richtige ist, da sich in diesem Ordner auch die "Inbox" - Datei befindet, welche knapp 220 MB groß ist... Außerdem ist in diesem Ordner generell mehr drin, als in dem anderen...


    Ich weiss nicht, woher der erste kommt... Wie schon am Anfang erwähnt, hatte ich, nachdem das erste mal das Konto weg war, das selbe Konto noch einmal neu erstellt... Mit genau den selben Daten... Vielleicht kommt der Ordner daher...


    Okay, also...


    Unterhalb von
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail


    befinden sich folgende Ordner:
    asdfc
    Local Folders
    Local Folders-1
    pop.fn2-1.de
    pop.fn2-2.de
    pop.fn2-3.de
    pop.fn2-4.de
    pop.fn2.de


    Die große Inbox-Datei befindet sich in
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\pop.fn2-3.de

  • Hi, guten Morgen KayTrax,


    gut, schau mal in den Konten-Einstellungen>Server-Einstellungen unter "lokales Verzeichnis", welcher Ort dort für dein POP-Konto angegeben ist, es wird wohl pop.fn2-4.de sein. Kopiere die Datei (nur die ohne Endung) aus pop.fn2-3.de da rein, ändere davor den Namen, damit du nicht vorhandene neue Mails in der dortigen inbox überschreibst.
    Wenn TB Probleme mit einem Konto hat und dort nicht mehr lesen/schreiben kann, wird beim nächsten Start das Konto neu angelegt und dabei mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Dein TB hat häufiger Probleme...
    Nochmals: Virenscanner?

  • Guten Morgen rum !


    Sorry, das verstehe ich nicht ganz ! Wie gesagt, ich bin da sehr unerfahren in diesem Thema...


    Also ich öffne jetzt Thunderbird und da wird mir direkt gesagt, dass ich ein neues Emailkonto anlegen soll ! Insofern kann ich schon einmal nicht auf
    Konten-Einstellungen>Server-Einstellungen
    klicken...


    Welche Datei soll ich aus pop.fn2-4.de kopieren ?
    Ich weiss, dass ich Pop 3 nutze... Also muss es ja diese Datei sein: pop.fn2-3.de (wie gesagt, in diesem Ordner befindet sich auch die Inbox Datei ! Desweiteren befindet sich in dem Ordner pop.fn2-3.de:
    Inbox-Datei (225.117 kb)
    Inbox.msf (2 kb)
    msgFilterRules (1 kb)
    popstate (1 kb)
    Trash Datei (0 kb)
    Trash.msf (2 kb)


    Bitte wirklich Schritt für Schritt erklären, ich will nichts falsch machen... Danke!


    Hmmm, TB ist aber das wichtige Konto... Kann ich diese Probleme nicht irgendwie beheben ?
    Die Probleme, die ich bisher mit dem Programm hatte, war, dass er mein Passwort nicht gespeichert hat, bzw. zurückgesetzt hat... Deswegen wahrscheinlich die fortlaufenden Ordner...
    Aber so schlimm, wie dieses mal, dass alle Mails weg sind, war es noch nie...


    Ne, der Virenscanner hat bisher damit keine Schwierigkeiten gemacht...

  • Aha, da ist er ja

    Zitat


    Ne, der Virenscanner hat bisher damit keine Schwierigkeiten gemacht...

    und damit zu 99% auch die Fehlerursache.

    "rum" schrieb:

    Danach verbiete deinem Virenscanner das Scannen des Profiles...
    =>...Erst dann machen Rettungsversuche auch Sinn, denn sonst meldest du gleich nochmal


    Lies bitte auch mal hier Beitrag zum Virenscanning
    Fehlalarm durch neue Virendefinition


    Siehe dir bitte auch noch mal meine Beiträg von Gestern um 17:06 und 18:08 Uhr bezüglich des Scanners an.

    Zitat

    Also ich öffne jetzt Thunderbird und da wird mir direkt gesagt, dass ich ein neues Emailkonto anlegen soll !

    du wirst ein mal TB neu einrichten müssen, aber nicht abrufen lassen ! und dann kannst du in den Einstellungen nachsehen, welcher Ordner für die Ablage genutzt wird (pop.fn2-x.de)
    Und genau dort rein muss die Inbox-Datei (225.117 kb), die anderen sind uninteressant.

    Zitat

    Ich weiss, dass ich Pop 3 nutze... Also muss es ja diese Datei sein: pop.fn2-3.de

    nein, dass ist Zufall bzw. liegt daran

    Zitat

    Wenn TB Probleme mit einem Konto hat und dort nicht mehr lesen/schreiben kann, wird beim nächsten Start das Konto neu angelegt und dabei mit einer fortlaufenden Nummer versehen.

    ;)

  • Hey, danke für die schnelle Antwort !
    Bitte nicht sauer sein, dass ich schon wieder schreibe...


    Also, ich habe nun folgendes gemacht:
    Mir wurde gesagt, ich solle ein neues Konto einrichten...
    Das habe ich nun gemacht, mit genau den Daten, wie ich sie bisher genutzt habe, bevor das Konto verschwand...
    Konto nun angelegt !
    Dann habe ich auf
    Extras -> Konten -> Server-Einstellungen
    geklickt und bei :
    Lokales Verzeichnis
    folgendes eingegeben:
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\pop.fn2-3.de


    Wenn ich das Programm jetzt wieder öffne, fragt er mich nach dem Passwort !
    Passwort eingegeben und gespeichert.


    Nun hab ich alle Mails aus den letzten Tagen empfangen können, aber die ganzen alten 900 Stück sind immernoch nicht da... :-(

  • *wenn ich nur wüsste, warum man "Mach abc" schreibt und xyz gemacht wird...*


    Das "Verbiegen" der Pfade in den Einstellungen

    Zitat

    und bei: Lokales Verzeichnis
    folgendes eingegeben: \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\pop.fn2-3.de

    ist nicht unbedingt sinnvoll, aber nun gut.

    Zitat

    Nun hab ich alle Mails aus den letzten Tagen empfangen können, aber die ganzen alten 900 Stück sind immernoch nicht da... :-(

    und was heißt das jetzt? Du kannst empfangen, siehst aber keine alten Mails? Oder siehst du nicht alle alten Mails? Bei 220 MB sollten es ja schon enige sein.
    Mach mal einen Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen auf den Posteingangsordner, in dem die Mails sein sollen.
    Welche Größe haben denn die inbox-Dateine in den anderen pop.fn2-x.de Ordnern im Explorer?

  • Richtig...
    Ich hab in den letzten Tagen 6 Stück neu empfangen, aber es ist keine einzige alte Email im Posteingang...
    Wenn ich jetzt das Programm öffne, habe ich nur die 6 Stück aus den letzten Tagen im Posteingang - mehr nicht...


    Im Explorer haben alle anderen Inbox-Dateien 0 KB !
    Der einzige Ordner, in dem wirklich was drin ist, ist eben:
    pop.fn2-3.de


    Dort ist die Inbox-Datei mit 225.117 KB angegeben !


    Habe
    Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen auf den Posteingangsordner
    gemacht... Es flackert kurz einmal auf, aber die alten Emails sind immernoch nicht da...

  • Du schreibst oben, du hast bei lokales Verzeichnis die Änderung vorgenommen. Wenn du den lokalen Pfad verbogen hast, gibt es Chaos.
    Hast du dein Konto als globales oder als separates Konto? Sind deine Mails evtl. im Posteingang im lokalen Ordner?
    Installiere dir das Add-on ImportExportTools (Mboximport) und importiere deine MBox aus pop.fn2-3.de.
    Wobei ich fürchte, du hast durch dein Handeln inzwischen Superchaos im System...
    Also versuch es halt und wenn es nicht geht, erstelle mit dem Profilmanager ein komplett neues Profil und installiere das genannte Add-on und importiere dann.



    "KayTrax" schrieb:

    Ich hab heute einen bösen Start in den Tag gehabt !

    und ich glaube, den habe ich Heute :mrgreen:

  • Ich habs nun folgendermaßen gemacht:


    Ich hab das Konto nochmal gelöscht und neu installiert, somit ist der alte lokale Pfad wiederhergestellt...


    Nun bin ich mal auf den Link gegangen, den du mir geschickt hast...
    Dort hab ich dann
    ImportExportTools_1.7.1_tb_de-DE.xpi
    heruntergeladen !
    Aber was ist das für eine Datei ? Wie kann ich die öffnen ? Bzw. wie installieren ? .xpi kennt mein PC nicht...

  • Neeee, ich dachte, auf die Hilfe und die Doku hätte ich bereits hingewiesen? :pale:
    Entweder auf der Seite der Erweiterungen die Hilfe oder hier in der Doku Punkt 10 lesen und dann das Add-on in Extras>Add-ons installieren..
    Ach ja, auch für das Add-on und seine Bedienung gibt es Infos auf der Erweiterungsseite, bitte erst mal ansehen und dann evtl. Fragen klären. :schlaumeier:

  • Also ich hab jetzt folgendes gemacht !


    Thunderbird geöffnet.
    Extras -> Add-Ons...
    Dann auf Installieren. Dann das Add-On installiert, welches ich runtergeladen habe.
    Dann zurück zum Posteingang.
    Rechtsklick auf Posteingang -> Importieren/Exportieren -> Mbox Dateien importieren... -> Bestimmte Mbox-Dateien zum Imporieren auswählen -> Ok!Dann öffnete sich ein neues Fenster.
    Dort hab ich mich durchgeklickt bis zum Ordner: pop.fn2-3.de
    in dem sich ja die große Inbox Datei (220MB) befindet.
    Ordner geöffnet
    INBOX angeklickt -> Öffnen.


    Fehlermeldung:
    "Inbox" scheint keine Mbox Datei zu sein oder ist eine defekte Mbox-Datei. Abbrechen / Fortsetzen


    Ich geh noch kaputt an diesem Programm... Das kann doch nicht so schwer so sein ! Oder bin ich das Schuld, weil ich das nicht auf die Reihe kriege ?!?!?

  • Zitat


    Ich geh noch kaputt an diesem Programm... Das kann doch nicht so schwer so sein ! Oder bin ich das Schuld, weil ich das nicht auf die Reihe kriege ?!?!?

    Weder kann das Programm (TB) was dafür, noch du. Ich blebe dabei, dein Virenscanner hat da vermutlich gemurkst.
    Wenn die Datei von dem Add-on nicht lesbar ist, wird es etwas schwerer.
    Versuche bitte erst mal, die Datei unter anderem Namen (ohne Endung, z.B. inboxalt statt inbox) direkt bei beendetem TB in den Profil-Ordner ..\mail\local folders zu kopieren und dann TB starten.
    Findet TB jetzt im lokalen Ordner die Mails?

  • Also ich hab nun folgendes gemacht !


    Ich hab die Inbox Datei (220 MB) aus dem Ordner
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\pop.fn2-3.de
    kopiert und auf den Desktop eingefügt und umbenannt in Inboxalt.


    Diese Datei habe ich dann in
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\Local Folders
    kopiert.
    TB neu gestartet, aber nichts...


    Dann die Datei auch noch einmal in
    \Thunderbird\Profiles\lutmp3c4.default\Mail\Local Folders-1
    kopiert.
    TB neu gestartet, aber nichts...


    Habe nun in beiden Ordnern die Datei Inboxalt.


    Wobei ich sagen muss.
    Ich hab nun zwei zusätzliche "Ordner" unter meinem Posteingang.
    Ich hab zwei mal versucht, die Inbox per Add On zu importieren. Nach jedem Versuch gab es eine Art "Unterordner" unter dem Standard-Posteingang. Diese heissen:
    Inbox236
    Inbox482

    Vielleicht ist das ja noch wichtig ?

  • Zitat


    Ich hab nun zwei zusätzliche "Ordner" unter meinem Posteingang.

    aber beide zeigen keine Mails an?
    Dann ist vermutlich die Datei beschädigt. Ob und wieviel man retten kann, musst du probieren.
    Mache bitte folgendes (eine Kopie des Profilordners und der Datei inbox setzte ich seit meinem 1. Antwortposting ebenso voraus, wie die zwischenzeitliche richtige Konfiguration des Virenscanners):


    Zuerst schaffen wir klare Verhältnisse:
    - schreibe dir deine Konten-Einstellungen/Passwörter auf
    - starte TB mit dem Profilmanager (Start>Ausführen und dort thunderbird.exe -p eingeben) und gehe auf "Profil erstellen", vergebe einen Namen und dann fertigstellen. Nun musst du deine Konten neu eingeben
    - lasse TB nicht die Konten abrufen
    - installiere das Add-on MBoxImport wieder


    Dann zur inboxalt:
    - mache eine Kopie davon und öffne diese mit einem Editor
    - gehe mit dem Scrollpfeil etwa zur Mitte der Datei
    - suche dort nach einem Mailanfang z.B.

    Code
    1. From - Thu Jun 08 20:09:31 2006
    2. X-Mozilla-Status: 0011
    3. X-Mozilla-Status2: 00000000

    wobei das Datum und die Zahlen bei Status natürlich variieren
    - klicke auf das F von FROM und drücke die Shift Taste, dann scrolle bis zum Ende der Mail und klicke dort auf den letzten Buchstaben, jetzt müsste alles markiert sein
    - drücke Entf (löschen), jetzt hast du nur noch die obere Hälfte der Mails
    - speichere dies mit Datei>speichern_unter mit neuem Namen ohne Endung ab, z.B. inbox-oben
    - wenn du sonst noch nichts gedrückt hast, kannst du nun mit Strg z alles wiederherstellen, ansonsten musst du die Kopie wieder neu öffnen und jetzt die andere Hälfte markieren, löschen und den unteren Bereich speichern


    Du müsstest also zwei neue Dateien mit jeweils der Hälfte der Daten haben.
    Starte TB und versuche, die Dateien zu importieren.