TB setzt selber Anführungszeichen [erledigt]

  • Bei einigen gespeicherten Mailadressen bekomme ich ab und zu eine Fehlermeldung vom Server.


    550 5.1.1 <"vorname.nachnahme"@provider.ch>... User unknown


    Das Adressbuch hat zum Anfang und Schluss "Zeichen angefügt was einige Server annehmen, die anderen als unbekannt zurück weisen.
    Schaue ich das Adressbuch durch sind die " Zeichen nicht sichtbar. Nur beim einsetzen verfassen - Kontakte sichtbar.


    Seltsam sind nicht alle Mailadressen mit den Zollzeichen "" versehen. Kann deshalb den Fehler nicht immer vollziehen.


    Wo es immer funktioniert wenn ich die Adresse über das Adressbuch auswähle.
    Dann erscheint korrekt vorname.nachnahme@provider.ch


    Weshalb macht der TB die " Zeichen selber?

  • Problem gefunden :P


    Auf der Adresskarte darf nach name@provider.de kein Leerschlag gemacht werden. Direkt auf "OK zum speichern.
    Wird ein Leerschlag gemacht erscheint <"name"@provider.de >
    Je nach Server wird das Mail zurück als unbekannt zurück gewiesen

  • Der Name erscheint auch so. Mich wunderte nur über die " Zeichen mitten in der Mailadresse.
    Hier nochmals ein Beispiel Test <"test.namen"@beispielprovider.com >
    Die Endklammer > kommt erst nach einem Leerzeichen.


    Schaut man die ldif Datei mit einem Texteditor an
    dn: cn=Test,mail=test.namen@beispielprovider.com. erscheint ein Punkt. Das ergibt dann in der TB-Adresszeile die Zollzeichen.


    Mich wunderte das dieser Bedienungsfehler noch nicht beschrieben wurde.