TB+Kaspersky spinnt auf einmal

  • Hallo, ich hab die TB Ver.2.0.0.16 und Kaspersky `09 (und vorher hatte ich KIS 7.0 , da war das gleiche Problem) und bisher hatte ich auch keine Probleme. Doch jetzt kann ich im Thunderbird keine Emails mehr abrufen, der Postausgang funktioniert aber!
    Unter Einstellungen vom Kis kann ich alles deaktivieren und trotzdem geht nichts! Erst wenn ich den kompletten Schutz für 1 Minute anhalte, bekomme ich meine Emails! Nachdem der Schutz dann nach 1 Minute wieder von alleine aktiviert wird, läuft alles normal weiter. Das heißt, ich kann ganz normal meine Emails empfangen, solange ich Thunderbird nicht schließe.


    Woran kann das liegen? Etwa an der Reihenfolge, welches Prog als erstes geöffnet wird? :wall:

  • Hallo Hirsche


    und willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat


    ich hab die TB Ver.2.0.0.16 und Kaspersky `09 (und vorher hatte ich KIS 7.0 , da war das gleiche Problem)

    und dann

    Zitat


    und bisher hatte ich auch keine Probleme

    :gruebel:
    Wie dem auch sei, die Frage

    Zitat

    Woran kann das liegen?

    beantwortest du ja selber: an KIS
    Wenn du den Schutz anhältst und TB erst mal läuft, greift die Firewall nicht mehr ein. Du musst also die grundlegenden Einstellungen in KIS ändern und dem Kasper auch das Scannen des Profilverzeichnisses untersagen, lies hierzu auch in der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) den Artikel Antivirus-Software - Datenverlust droht!. Unter "Vermeidung von Problemen" ist dann Toolmans Site mit Einstellhilfen zu finden.
    Alle weiteren Einstellungen musst du der KIS Anleitung entnehmen, ich kenne sie nicht.