Keine Mails abrufen nach Umzug auf neuen PC [erledigt]

  • Hallo,


    ich bin mit meinen Daten und Mails auf einen neuen PC umgezogen, und habe mich für die Migration der Mails an die Anleitung in den FAQs gehalten. Die Mails sind auch alle da, ich kann auch emails verschicken, aber keine empfangen. Wenn ich auf Emails abrufen klicke, dauert es ne ganze Weile und das blaue Band unten im Thunderbird (gibts für sowas nen Namen?) bewegt sich und dann kommt die Fehlermeldung "Zeitüberschreitung bei der Verbindung mit dem Server pop.snafu.de"


    Ich nutze Windows XP und Thunderbird 2.0.0.16 (die aktuellste) auf dem neuen Rechner.

  • Hallo rum,


    mit telnet habe ich geprüft, da hat er beim pop und beim smtp jeweils ne verbindung bekommen und hat keine fehlermeldung angezeigt. verschlüsselt hab ich bei thunderbird nix, ich bin mir grad nich sicher, ob ich ne firewall habe (wenn dann wohl die windows interne), und Virenscanner habe ich derzeit noch McAfee wollte aber noch wechseln (ist nur ne testversion).
    Hilft dann jetzt nur noch alles nochmal neu aufsetzen? Und wenn ich das mache, kann ich dann danach meine mails wieder draufspielen?! Die würd ich nämlich ganz gerne behalten.... :)
    Könnte es evtl daran liegen, dass ich Thunderbird auf meinem alten Laptop noch nicht deinstalliert habe? (aber der Laptop ist aus, also nicht online etc)


    Verzweifelte Grüße,


    Esther

  • Hallo Esther,


    am alten TB auf dem Lap liegt es nicht, du kannst TB auf zig Rechnern identisch am Laufen haben.
    Auch neu aufsetzen ist unnötig. Zum einen trennt TB Daten (Profilordner) und Programm, den Daten, Einstellungen und Konten würde also dabei nichts passieren, aber wenn es Fehler gibt, liegen die meist in den Einstellungen und deshalb hilft De-/Neuinstallation im Regelfall nicht.
    Die Win-Firewall (Start>Systemsteuerung>Windows-Firewall) blockt ausgehende Verbindungen, senden geht aber. Ich denke mal, dass der McAffe Ursache ist. Deaktiviere das Programm, schalte auch den Start mit Windows ab, und starte den PC neu.
    Wenn du mit telnet auf den Server und auch an die Mails kommst, stimmen Benutzernamen und Passwort, dann prüfe in TB nochmal die Einstellungen ganz genau. Achte auf typische Fehler wie , statt . oder name @domain.de statt name@domain.de usw.


    Btw, mache regelmäßig eine Kopie des Profilverzeichnisses, dann kann dir ein Absturz keinen großen Ärger bereiten. Kopiere einfach das Profilverzeichnis ab ...\thunderbird\..., in der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) unter Punkt 11 steht, wo du das findest.
    Und egal welchen Virenscanner du nimmst, verbiete das Scannen des Profilverzeichnisses. Lies dazu den Artikel Antivirus-Software - Datenverlust droht! 
    Unter "vermeidung von.." findest du einen Link zur Site von Toolman und dort sehr gute Anleitungen