Export von TB 0.5/alter Rechner auf TB 2.0.0.*/neuer Rechner

  • Hallo,
    ich möchte meine vorhanden E-Mail-Konten (6 Stück), welche derzeit unter Windows 2000/TB 0.5 im Moment auf einem altersschwachen Rechner konfiguriert sind, komplett auf einen relativ neuen Rechner mit Windows 2000 und der noch zu installierenden neuesten Version von Thunderbird "rüberschaufeln". Wie mach ich dies nun am einfachsten ohne Datenverlust?

  • Willkommen,


    ich würde in diesem Fall den alten Profilordner kopieren, dann aber klar ein neues Profil empfehlen, um auf der sicheren und sauberen Seite zu sein.


    Nach erfolgreicher Konteneinstellung kannst du deine alten Mails importieren:


    ImportExportTools (Mboximport enhanced)

  • Vielen Dank für die prompte Antwort!
    Profilordner habe ich komplett kopiert, TB 2.0.0.16 installiert, die angegebene Erweiterung installiert, trotzdem habe ich unter Extras=>Add-ons... (bei mir nicht "Erweiterungen") keine Möglichkeiten auf den kopierten Profilordner zuzugreifen bzw. die Daten der 6 Konten zu importieren; unter dem Menüpunkt Extras=>Importieren finde ich nur die vier wahrscheinlich standardmäßig vorgegebenen EMail-Anwendungen. Hätte ich noch irgendwas beachten sollen? Kann ich die kopierten 6 Profilordner direkt in das Profilordnerverzeichnis von TB kopieren?

  • Zunächst Vorsicht, du verwechselst in deiner Nachricht teils Profil und Konten.


    Du sollst deine 6 Konten zunächst in deinem neuen Profil in TB neu einrichten. Erst danach - wie im Link oben beschrieben - per Rechtsklick auf ausgesuchte Mailordner die alten E-Mails importieren.


    Dazu musst du natürlich erst mal wissen, wo imalten Profil die Maildateien liegen - das steht hier in der Anleitung:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de…_Profil_kurz_erkl%C3%A4rt


    Zitat

    Kann ich die kopierten 6 Profilordner direkt in das Profilordnerverzeichnis von TB kopieren?


    Sofern du dich nur verschrieben hast und die Mailordner/Maildateien meinst: Ja, du kannst die neuen Dateien vermutlich ersetzen mit deinen alten Maildateien.