Importierte Mails von Outlook haben falsches Datum

  • Hallo!


    Ich bin kurz davor endlich von Outlook Express auf Thunderbird um zu steigen aber ich ein kleines Problem hindert mich im Moment noch daran, nix großes aber es nervt. ;)
    Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen, hab im übrigen auch schon die Boardsuche bemüht, bin aber nicht wirklich fündig geworden.


    Also los geht's: nach der Installation von TB und dem ersten Start wurden sämtliche Nachrichten die ich unter Outlook gespeichert hatte importiert, leider einige davon mit einem komplett falschem Datum, eine Mail kommt aus dem Jahr 1980 und knapp 40 Mails kommen aus der Zukunft, aus dem Jahr 2101... :freak:
    Bei über 7000 Mails kein Drama, trotzdem hätte ich sie gerne mit dem richtigen Datum bei TB gespeichert. Schau ich mir mit 'Strg+U' den Quelltext an, steht es da auch korrekt.
    Kann ich TB irgendwie dazu bringen die Mails mit dem richtigen Datum anzuzeigen, oder kann ich das irgendwie manuell ändern?


    Wäre toll wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.


    Bye
    Fynny

  • Hallo und willkommen im Forum!
    Wie viele Mails sind falsch datiert?
    Sind sie das ebenfalls, wenn du in den Quelltext (strg+U) schaust?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo und willkommen im Forum!
    Wie viele Mails sind falsch datiert?
    Sind sie das ebenfalls, wenn du in den Quelltext (strg+U) schaust?


    Gruß


    Danke für's willkommen heissen. :)


    Wie oben schon geschrieben sind es knapp 40 Mails, zumindest hab ich bisher nicht mehr gefunden, die das falsche Datum haben.
    Im Quelltext, unter Posted-Date, wird das richtige angezeigt.

  • Hallo Fynny


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Versuche es mal mit Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen auf den betroffenen Ordner.

  • Hallo rum,


    nochmals Danke für's willkommen heissen! :)


    Hab deinen Tipp gerade ausprobiert, leider war er nicht von Erfolg gekrönt. :(


    Vielleicht noch irgendein Tipp?
    Mir würde es ja schon reichen den Mails per Hand das richtige Datum zu verpassen, sind ja nicht so viele, aber das geht wohl nicht oder?


    Bye
    Fynny

  • Hi,

    Zitat


    Mir würde es ja schon reichen den Mails per Hand das richtige Datum zu verpassen, sind ja nicht so viele, aber das geht wohl nicht oder?


    nun, zum einen redest du von 7000 Mails und wenn die alle "am Stück" sind, musst du die 40 falschen Mail natürlich finden. Das ist vermutlich jedoch kein großes Problem, gibt es doch im Editor die Suchfunktion und du kennst ja die Mailinhalte; aber auch die Größe der Datei kann ein Problem sein, erfordert vermutlich zumindest einen guten Editor.
    Tja, als Hauptproblem sehe ich aber

    Zitat


    Im Quelltext, unter Posted-Date, wird das richtige angezeigt.

    Schau nach, ob das falsche Datum irgendwo erscheint, dann kannst du es ändern. Sonst kann es nu am Index liegen, evtl mal die zugehörige Indexdatei *.msf direkt im Profilordner bei beendetem TB löschen, sie wird beim TB-Start neu erstellt.