Export nach googlemail, aber wie?

  • Nachdem Outlook bei mir gecrasht ist, bin ich auf Thunderbird 2.0 umgestiegen (hätte ich schon früher machen sollen). Der Import von Outlook nach Thunderbird hat prima geklappt. Ich würde künftig jedoch meine mails gerne rein online abfragen, also über googlemail. Jetzt habe ich noch viele mails in Thunderbird, wie bekomme ich die jetzt zu googlemail exportiert? Ich nutze XP als Betriebssystem.
    Hat jemand ´ne Idee?

  • Hallo radex


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Unabhängig von meiner Meinung zu deiner Idee zwei Möglichkeiten: das Add-on MailRedirect ist der umständliche Weg oder einfach das googlemail-IMAP-Konto in TB einrichten und dann die Mails per Drag&Drop von den TB Ordnern rüber ziehen

  • Danke für Deine Antwort.
    Daß ich auf Googlemail umsteigen will, hat schon seinen Grund. Der liegt nicht etwa darin, daß ich mit TB unzufrieden wäre, sondern darin begründet, daß ich als Ebay-Powerseller auch mal ein paar Tage Urlaub machen möchte, und da ist es mit Notebook und Webmail einfach praktischer.

  • Und auf dem Notebook ist kein Thunderbird drauf?


    Und warum nicht parallel Thunderbird und Googlemail?

  • Das Notebook wird erst noch gekauft. Klar kann ich da TB draufspielen, aber wo ist der Vorteil wenn ich TB und Googlemail parallel laufen lasse?
    Z. Zt. habe ich nur meinen Desktop-PC. Und da ich auch mal ein paar Tage Urlaub pro Jahr machen möchte, dachte ich es wäre prima komplett auf Googlemail umzusteigen, und dann von unterwegs aus mails per Notebook zu beantworten.
    Und wenn ich nur TB verwenden würde, müßte ich PC und Notebook vor dem Urlaub miteinander verbinden, irgendwie synchronisieren, und das gleiche nochmal nach dem Urlaub. Irgendwie auch nicht der Bringer. Oder übersehe ich da was?

  • Zitat von "radex"

    Oder übersehe ich da was?


    Oja.


    Wenn du bei googlemail das IMAP-Konto nutzt, kannst du immer vom PC mit Thunderbird, vom Notebook mit Thunderbird oder halt auch mit jedem PC der Welt ohne Thunderbird über die Webseite zugreifen und hast immer alle Mails aktuell.


    Nix verbinden, nix synchronisieren. ;)