[TB 3.0a3] Hat jemand ein Taschentuch für Thunder?

  • "Thunder" schrieb:

    Ich könn' heulen, wenn ich sehe wie langsam es da voran geht. bis dahin sind dann 21 Monate seit 2.0 vergangen und im Frontend des Programms gibt es kaum was neues, was man dem User "verkaufen" könnte

    http://www.thunderbird-mail.de…php?p=185415&sid=#p185415


    >> Thunderbird 3.0b1 renamed to 3.0a3 <<


    Scheinbar schämen sich die Entwickler, dass sie so wenig zu bieten haben. :rolleyes:

    2 Mal editiert, zuletzt von Amsterdammer ()

  • Immerhin kam in den letzten 4 Wochen etwas Bewegung in die Entwicklung - auch an der Oberfläche des Programms. Ich persönlich finde die Entscheidung zu 3.0a3 statt 3.0b1 gut. Trotzallem geht mir natürlich alles viel zu langsam....

  • Ich vermute, dass die Thunderbird-Entwickler dann (vielleicht nur) die (sicherheitsrelevanten) Bugfixes zurück portieren müssen in den Branch / CVS. Das könnte dann vielleicht wieder mal die Vorwärts-Entwicklung etwas bremsen, da man ja mehr Arbeit übernehmen muss. Keine Ahnung, ob man sich dann dazu entschließt relativ schnell doch einen Thunderbird 3 zu releasen, um sich nur noch auf den Trunk / Mercurial zu konzentrieren.

  • "Thunder" schrieb:

    Ich vermute, dass die Thunderbird-Entwickler dann (vielleicht nur) die (sicherheitsrelevanten) Bugfixes zurück portieren müssen in den Branch / CVS. Das könnte dann vielleicht wieder mal die Vorwärts-Entwicklung etwas bremsen, da man ja mehr Arbeit übernehmen muss. Keine Ahnung, ob man sich dann dazu entschließt relativ schnell doch einen Thunderbird 3 zu releasen, um sich nur noch auf den Trunk / Mercurial zu konzentrieren.


    Die Developer machen sich jetzt auch Gedanken, da Weihnachten vor der Tür steht (End of life Fx 2)
    http://groups.google.com/group…/thread/6091a3f12bc53211#
    Eigentlich sind die Nutzer der Browser/Mail-Suite Semonkey 1.1 noch mehr angeschmiert. Der Tree bleibt offen, aber ich glaube, daß viel Manpower sich nach dem FX2 EOF auf Gecko 1.9 konzentrieren wird. Wer will dann noch ein altes Fahrrad reparieren? :rolleyes:

  • "Amsterdammer" schrieb:

    ... viel Manpower sich nach dem FX2 EOF auf Gecko 1.9 konzentrieren wird. Wer will dann noch ein altes Fahrrad reparieren?


    Hallo,


    Taschentücher hätte ich in der Großpackung ~ ich kann doch Männer nicht weinen sehen! :lol:


    Wie wir alle wissen geht die Entwicklung von Thunderbird nicht so rasant und gewaltig voran wie die von Firefox.
    IMHO ist mir ein stabiler, schneller und sicherer e-mail Client lieber als irgend ein "Schicki-Micki" Ding. Also lieber was solides, als ein Produkt mit dem 'allerletzten Schrei'.
    Ich will meine e-mails lesen & verwalten können. Es gibt schon zu viele *überfrachtete* Programme im Netz. {siehe z.B. Nero; ich frage mich wann ich mich damit mal rasieren kann? :lol: }


    ... just my two cents...


    MfG ... Vic