Imap und Download

  • Hallo,


    wenn ich meine Nachrichten per Imap downloade habe ich das Gefühl, dass dieses mehrfach geschieht.
    Zum einen, wenn ich die Nachricht anklicke. Zum anderen, wenn ich den Anhang öffnen will. Das versteh ich nicht, dass dies so lange dauert. Dazu ist die Datei doch vorher runtergeladen worden, als ich sie geöffnet habe, oder muss ich da noch etwas einstellen?


    pandorra


    Version 2x

  • Hallo,
    scannen bei dir Virenscanner/Firewall den TB-Profilordner und Mails direkt ab?
    Der Anhang ist ja Bestandteil der Mails selbst - als kodierter Text. Er wird also beim Anschauen des Anhangs dekodiert und temporär auf der Festplatte abgespeichert. Ist es ein größerer Anhang, kann das vielleicht einige Sekunden dauern - wenn obiges nicht dazwischenfunkt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Soweit ich das weiß, scannt der Virenscanner den TB nicht direkt:


    Aber die Verzögerung sind nicht nur ein paar Sekunden, sondern mir kommt es immer wie ein zweiter Download vor. Ziemlich gleich lang und bei größeren Anhängen ist das ziemlich nervig.


    Ich dachte, das funktioniert so gut, wie bei OL. Da wird das auch alles in eine temporäre pst-Datei gespeichert, wenn ich die Datei downloade und dann habe ich sie im direkten Zugriff von der Festplatte und muss sie mir nicht immer erst wieder aus dem Netz laden.


    Kann ich das irgendwo einstellen, dass die Dateien auf der Platten zwischen gespeichert werden? Auch wenn ich sie downloade?

  • Hallo,
    also noch mal zu IMAP:
    du rufst eine Mail aus dem Headerfenster auf, die Mail wird mit dem integriertem Anhang heruntergeladen. Du klickst mit links auf den Anhang und speicherst ihn auf der Festplatte ab.
    Überprüfe mal Folgendes:
    nach dem Klick auf die Mails und nach dem kompletten Herunterladen, gehe mit TB offline (ganz links unten in der Statusleiste ist ein kleines Lämpchen). Dann speicherst du den Anhang ab. TB kann jetzt nicht neu nachladen - wie du vermutest.
    Ergebnis?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ich werds mal probieren mit dem Offline gehen.
    Wenn es dann noch immer so lange dauert, muss ich mir was anderes einfallen lassen. Das nervt ganz schön.