Sound Anhänge abspielen

  • Moin!


    Ich benutze schon "ewig" TB auf verschiedenen Plattformen und möchte auch keinen anderen MUA mehr haben. Seit kurzem benutze ich es auch auf Mac OS X (TB 2.0.0.17). Was mich (im Vergleich zu Apple Mail) sehr stört ist folgendes: Ich habe mehrere IMAP Accounts als Anrufbeantworter. Die darin enthaltenen WAV-Files werden jedesmal erst runtergeladen bevor ich sie anhören kann. Das ist bei solchen "Wegwerfattachments" nicht schön. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit Sound-Attachments direkt aus der Mail heraus abzuspielen, so wie bei Apple Mail? Bilder muss ich ja auch nicht erst abspeichern um sie ansehen zu können....


    PS: Falls es sowas nicht gibt würde ich mich auch an der Entwicklung eines Plugins beteiligen. Leider habe ich zu wenig Ahnung davon um es selbst zu machen...


    Viele Grüße,


    Thorsten

  • Hallo,
    das ist in TB nicht möglich.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Thorsten


    und willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat


    Die darin enthaltenen WAV-Files werden jedesmal erst runtergeladen bevor ich sie anhören kann. Das ist bei solchen "Wegwerfattachments" nicht schön. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit Sound-Attachments direkt aus der Mail heraus abzuspielen, so wie bei Apple Mail? Bilder muss ich ja auch nicht erst abspeichern um sie ansehen zu können....

    Du musst die Anhänge immer erst laden, bevor du sie anhörst, auch in Apple Mail, oder wie soll dein Computer das sonst tun?
    Du willst vermutlich, dass du nicht mehr extra klicken musst und sofort beim Anzeigen der Mail den Sound hörst?
    Nun, da passt mrbs Antwort und das ist auch gut so, denn wenn TB einfach so ein (Abspiel-) Progr. starten würde, wäre das ein immenses Sicherheitsrisiko. Bilder werden über einen eingebauten Viewer angezeigt.

  • Hallo!


    Das ging aber fix! Ich formuliere es mal anders: mir ist natürlich klar, dass eine Datei zuerst runtergeladen werden muss bevor sie angezeigt oder abgespielt werden kann. Was ist möchte ist in etwa das Verhalten von AppleMail. Dort werden neben einem "attached" Soundfile die "Abspielknöpfe" von QuickTime (denke ich) angezeigt. Ich kann also direkt "in" der Mail auf den Play-Knopf drücken und der Sound wird abgespielt. Was wäre Sicherheitstechnisch ein Problem daran? Ob ich die Mail in TB abspiele oder runterlade und mit einem Player abspiele ist doch irgendwie das selbe, oder? Danke euch!


    Grüße,


    Thorsten

  • Das Sicherheitsproblem entsteht, wenn TB das einfach von sich aus tut. Den der Donnervogel kann ja nicht unterscheiden, ob das nun harmlos, weil von deinem Ab kommend, oder ungewiss ist.

    Zitat


    Dort werden neben einem "attached" Soundfile die "Abspielknöpfe" von QuickTime (denke ich) angezeigt. Ich kann also direkt "in" der Mail auf den Play-Knopf drücken und der Sound wird abgespielt.

    ich habe zwar gerade kein File zum Test da, aber mit Rechtsklick>Öffnen sollte doch der gleiche Effekt erzielt werden, oder?


    Ansonsten such halt mal z.B. auf den oben verlinkten Add-ons/Erweiterungsseiten, vielleicht gibt es ja was (Schauder.. :evil: ) ;)

  • Naja, mit Rechtsklick->Öffnen wird die Datei eben in meinen Downloadordner gespeichert und dann abgespielt. Das ist ja ok, nur muss ich dann immer in meinem (ziemlich vollen) Downloadordner von Hand die WAVs rausangeln und löschen. Ich kann auch kein rm *.wav machen, da da ja auch WAVs drin sind, die ich behalten will. Geht schon irgendwie ist aber ziemlich unkomfortabel...
    Als Plugin gibt's meines Wissens leider nichts... :-(