ProblemeAutomatische Betreffzeilenbereinigung in thunderbird

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo, liebe Donnervogelforumsgemeinschaft!


    Ich schäme mich ja schon gleich sofort, weil ich bin sicher des Suchens unfähig, oder des Findens, denn das gabs hier sicher schon, aber es versteckt sich so gut :-(


    Der Vogel ist ja so intelligent, dass er beim vorschriftsmäßigen Antworten also neuer Betreff (was: re: alter Betreff) dann nur noch den gültigen stehenlässt und ab der Klammer automatisch den Rest entsorgt.


    Jetzt kam ich heute in meiner Mailingliste in die Situation, naja habe wieder mal einen Ordnungsruf als Moderatorin in die Liste geschmettert :-), und das sah so aus:


    Bitte aussagekräftige Betreffzeilen verwenden (was: Re: ich versteh das nicht)
    War imho von mir korrekt gesetzt. Darauf kriegte ich eine Antwort von einem Ojeuser:
    Re: [ORAKEL] Bitte Betreff aussagekräftig wählen (was: Re: versteh ich nicht)
    Darauf wollte ich wieder antworten, aber dann hat Thunderbird nichts mehr bereinigt, sondern alles gelassen, wie es ist, und ich habe manuell nachgebessert. Ich bilde mir aber ein, irgendwo gelesen zu haben, dass es auch dafür eine Lösung geben kann, ich glaube, es waren irgendwelche Änderungen in der Prrefs.js, das las sich aber damals urkompliziert, und ich weiß auch nicht mehr, wo es war :-(
    Gibt es auch andere Möglichkeiten, als in der Prefs.js herumzumalen bzw. falls nicht, was müsste ich dort ändern, dass der Vogel auch verunreinigte Ojebetreffs automatisch korrigiert, oder geht das überhaupt nicht?
    Ich weiß, viele Fragen, aber vielleicht kann und mag mir doch wer beistehen, danke schon dafür!