[SUCHE] Addon zum Ändern der Serverdaten [erledigt]

  • Hallo,
    ich suche wie gesagt ein Addon, womit ich die Serverdaten ändern kann.


    Zum Problem:
    Chef ist mit dem Laptop Zuhause (Deutschland) und kann E-Mails problemlos vom Firmenserver abrufen und verschicken!


    So nun ist der Chef nicht mehr in Deutschland und möchte übers Laptop seine E-Mails abrufen und auch beantworten. Dabei tritt das Problem auf, dass in einigen Ländern die E-Mails gescannt und über deren Servern weitergeleitet werden. Eine Verschlüsselung über TLS oder SSH funktioniert aber nicht, da diese Ports geblockt werden. Nun haben wir Ihn aber einen SSH-Tunnel einrichtet, wodurch es problemlos funktioniert. Dafür müssen aber die Serverdaten auf localhost und einen anderen Port geändert werden.
    Aber wenn der Chef nun wieder in Deutschland ist, soll er wieder die anderen Serverdaten nutzen. Dafür müssten man dann wieder die Serverdaten ändern.


    Dafür wäre natürlich ein "Serverdaten Switcher" ganz praktisch. So wie ein Proxy Switch, nur halt mit den Serverdaten.
    Gibt es so etwas? Oder kann mir jemand so etwas programmieren? Wäre echt klasse!


    Bei meiner jetzigen Suche fand ich lediglich einen SMTP Switcher. >>SmtpSelect
    Dieser funktioniert sehr gut und ist genau das, was ich mir vorgestellt habe, aber er müsste jetzt nur noch die Servereingangsdaten mit ändern, dann wäre es perfekt.


    LG FRS

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, FRS!


    Ob es einen entsprechenden Switch gibt, weiß ich nicht.
    Evtl. geht folgendes (ich habe es nicht probiert):
    starte TB mit dem Profilmanager und erstelle ein neues Profil "Ausland". In den Kontendaten kann man nun die Daten für den Auslandsabruf eingeben. In den Konten-Einstellungen dieses Profiles kann man das "lokale Verzeichnis" auf das normale Profil legen, so dass die Mails dort abgelegt werden.
    Nachteil: Add-ons, Updates etc.müssen natürlich in beiden Profilen durchgeführt werden.


    TB kann dann per Verknüpfung aufgerufen werden, siehe Punkt 11 der Anleitung (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar)

  • Daran habe ich auch schon gedacht, nur gibt es da auch ein paar probleme.
    1. müssen einstellungen, addons, updates immer in beiden profilen angepasst werden
    2. müssen die emails in beiden profilen abgerufen werden (per IMAP) und wenn nun das auslandskonto mehrere monate nicht genutzt wurden ist, dann dauert das sehr lange, bis die ganzen kopfeinträge (also der index der email) heruntergeladen wurden.


    Das ist einfach keine optimale Lösung dafür. Am besten wäre halt einfach nur ein profil und dann ein sogenannter switcher.


    Ich habe mir ja mal das addon angesehen und entpackt. Hab mir dabei die js datei angesehen, ich kann zwar auch ein wenig programmieren, sehe aber nicht so recht im quelltext durch. Sonst könnte ich mir das addon ja sogar anpassen.


    LG FRS

  • Ich habe das nicht deutlich geschrieben: du hast dann zwar ein zweites Profil, also Punkt 1 stimmt und wurde bei mir unter "Nachteil" genannt, aber die Konten im zweiten Profil würden ja das lokale Verzeichnis des ersten Profiles nutzen, also die dort liegenden Kontenordner/Filter...
    Aber ich habe nie getestet, ob das problemlos geht. Aber das ist ja kein großer Aufwand: Testprofi 1 erstellen, Testprofil 2 erstellen und lokale Verzeichnisse auf 1 verweisen und dann probieren.
    Aber bei IMAP sehe ich das Problem nicht so ganz, denn die Mails bleiben ja auf dem Server, und würde vielleicht so vorgehen:


    Mit TB "Büro" auf dem Server Mails in Unterordner verteilen, dies lässt sich in TB ja problemlos handln und der Posteingang sollte ja sowieso immer leer gehalten werden. Die Unterordner in TB abonnieren.
    Ein zweites Auslandsprofil erstellen und dort die Server Daten ändern und nur den Posteingang und wichtige Ordner abonnieren.
    Wenn der gesamte "Serverinhalt" auch auf dem Auslandsabteil verfügbar sein soll, kann man ja zu Hause ab und an mal auf die anderen Ordner klicken, dann werden die Kopfzeilen dort aktualisiert.

  • rum :
    2 Profile sind einfach nicht die Lösung. Aber trotzdem danke für deine Tipps und deine Mühe.


    allblue :
    Danke für dein Tipp, habe mir einfach die Version 0.9.0.10 installiert, die war für TB 2 kompatibel.
    Dieses Plugin funktioniert einwandfrei! Genau das was ich wollte :) 
    Danke!


    LG FRS

  • Vielen Dank für diesen Tipp - das kann ich auch gut gebrauchen für meinen portablen Donnervogel. ;)


    Gruß ... Vic