Hat TB einen eigenen Downloadmanager?

  • Hallo, liebe Donnervogelgemeinschaft!


    Ja, ich weiß, der Betreff klingt etwas bescheuert. Folgendes ist mir passiert:
    Ich bekam einen Direktdownloadlink für eine Zipdatei von meinem Screenreadersupport zugeschickt. Ich öffnete den Link mit Enter, jedoch der Feuerfuchs zeigte mir ein leeres Fenster. Hab den Fuchs geschlossen, den Link mittels Kontextmenü Ziel Speichern zu aktivieren versucht, war damit erfolgreich, es öffnete sich der Downloadmanager, der eigentlich aussah wie der Downloadmanager vom Firefox. Nur habe ich 1. für den Downloadmanager vom Firefox festgelegt, alle heruntergeladenen Dateien in einem extra dafür angelegten Ordner abzuspeichern, was er normalerweise ja auch anstandslos macht, und der offensichtliche Doppelgänger hat die Zipdatei zwar brav heruntergeladen, aber am Desktop abgespeichert. Außerdem bin ich nicht grad immer eine ordentliche Rothaut, die brav aufräumt, was sie nicht mehr braucht, drum gibts im Downloadmanager vom Firefox etliche Einträge, 5 oder 6 von dateien, die in letzter Zeit heruntergeladen wurden. Das Double hatte aber nur eine einzige Datei drin, nämlich die Zipdatei, die ich heruntergeladen hatte. Ich musste dann noch eine 2. holen, wo ich den Link per Mail bekam, ich ging genauso vor und fand einen Eintrag, also den von vorher. Drum frag ich mich, ob der Vogel einen eigenen Downloadmanager verwendet und würde auch gern wissen, falls dies der Fall ist, wie ich dem beibringen kann, die geladenen Dateien dort abzuspeichern, wo ich will und sie nicht einfach am #Schreibtisch fallenzulassen, das ist einfach unesthetisch :-)
    Bzw. was hat es mit den Doppelgängern der Downloadmanager wirklich auf sich?


    Wie immer wäre für eine Fährtenlegung eine Rothaut urdankbar.

  • Hallo Rothaut,


    TB hat da einen eigenen Downloadmanager und den kannst du in Extras>Einstellungen>Anhänge disziplinieren.

  • Hallo Rum!


    VielenDank für Deine aufklärende Antwort. Ehrlich darauf wäre ichnie gekommmen, dass ich Anhänge speichern mit einem Downloadmanger-doppelgänger identifiziert hätte. Allein hatte ich eingestellt gehabt, vor dem Abspeichern immer fragen, aber das hat der nicht gemacht, sondern einfach die Dateien auf dem Desktop abgelegt, tut er jetzt hoffentlich nicht mehr, nachdem ich ihm einen Ordner zugewiesen habe.


    Vielen Dank nohcmal.

  • guten Morgen Rum & all!


    Zitat von "rum"

    Hallo Rothaut,


    TB hat da einen eigenen Downloadmanager und den kannst du in Extras>Einstellungen>Anhänge disziplinieren.


    Der Vogel widersetzt sichmeinen Maßnahmen vehement :-(
    Ich habe ihm unter Extras Anhänge den Auswahlschalter Alle Anhänge in diesem Ordner speichern eingestellt, und als Ordner c:\software ausgewählt. Jetzt bekam ich heute wieder einen Downloadlink und stellte das Tierchen auf die Probe. Also wieder Kontextmenü Ziel speichern, aber was machte der Vogel? er pfiff mir was und ließ die Zipdatei wieder sofort am Desktop fallen. Ich hatte die Einstellungen in Extras überprüft, sie sind korrekt, aber das scheint den Donnervogel nicht wirklich zu kümmern :-(
    Was nun? :-(



    Drum habe ich auch das [erledigt] in meinem 1. Beitrag aus dem Betreff entfernt.

  • Servus Rothaut,


    ähem, ich habe gerade festgestellt, dass man das zwar toll einstellen kann, sich der Donnervogel aber einen Vogeldreck drum schert. Ich erhalte immer den Ort vorgeschlagen, den ich zuletzt benutzt habe.
    Muss ich aber noch mal später testen, habe jetzt keine Zeit.

  • Hallo Rum!


    Vielen Dank fürs Ausprobieren, ja ich habs jetzt getestet, zumindest solang der Vogel die Flügel offen hat, speichert er im Ordner, der zuletzt zum Anhangspeichern verwendet wurde. Ich sitze jetzt an einem XP-Rechner, nehme aber an, dass auch (hoffentlich) Vista da nicht anders reagiert. Nur frag ich mich, wozu dann die Kathegorie Anhänge in den Einstellungen da ist, bzw. die Option, dass man festlegen kann, wo die Anhänge gespeichert werden sollen, wenn der Vogel das ignoriert? ein Sonderfall von Vogelgrippe?
    Nebenbei bemerkt, als ich bei jedem Speichern Nachfragen eingestellt hatte, hat der Vogel mich auch nicht gefragt, also ebenfalls meine Anweisung ignoriert.