Datenverlust beim Komprimieren

  • Thunderbird 2.0.0.17, WinXP SP3


    Das Profil vom Thunderbird liegt seit langem auf einem Netzwerklaufwerk (Freigabe auf einem W2k3-Server) und das Komprimieren war eigentlich schon immer auf "automatisch" eingestellt. Seit neuestem verschwindet der komprimierte Bereich komplett, d. h. z.B. die Datei Sent oder Inbox ist nach dem Komprimieren gelöscht! Ich kann diese nur aus dem Backup des Vortages wiederherstellen....und ich habe keine Idee, wo das plötzlich herkommt? AmSystem wurde ausser den "normalen" Updates nix verändert.


    Irgendeine Idee?


    Hartmut

  • Hallo Muzel,


    da ich als einziger Benutzer darauf zugreife (und niemals gleichzeitig!), ist mir die plötzliche Änderung des Verhaltens unerklärlich. Der Virenscanner ist es auch nicht, da die Probleme auch bei ausgeschaltetem Scanner (Dienste komplett deaktiviert!) auftreten....


    Hartmut