"Program Crash"

  • Hallo,


    ich habe einige Probleme mit Thunderbird. Hoffe die Experten unter euch können vielleicht helfen :gruebel:


    1. Beim Programmstart bekomme ich häufig bis zu 5mal die Fehlermeldung "Program Crash" bis Thunderbird dann endlich doch mal gestartet wird.
    2. Kann keine Dateien/Anhänge direkt öffnen, sondern muss diese zuvor abspeichern.
    3. Links werden nicht geöffnet, bzw. falsch geöffnen. WEnn also in der Email ein Link ist und man darauf klickt wird zwar von Mozilla eine Seite geöffnet, jedoch kommt eine Fehlermeldung, da die Adresse falsch angegeben wird. zb. \ statt /


    Es ist wirklich mühsam so zu arbeiten. Was ist los?
    Ich habe Thunderbird schon einem neu installiert, was aber nicht geholfen hat. Muss ich vielleicht das Programm deinstallieren und dann die neue Version installieren oder auch mal alle alten Email löschen? Aber dann gehen alle Daten verloren? Kann man die auch irgendiwe speichern (zb. wichtige Email)?


    Danke schon mal...!

  • Hallo Lotus,


    und Willkommen im Forum!


    Meine erste Verdachtsdiagnose: *komprimieren*


    Kann es daran liegen, daß du das schon länger oder noch nie gemacht hast?


    MfG ... Vic

  • Hallo,
    außerdem bei allen Ordnern
    den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Alle Posteingänge leer halten,
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen, sollte das untersagt werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw