Seit gestern kann ich mein yahoo-Konto nicht mehr aufrufen

  • Moin,


    seit gerstern abend tritt bei mir folgendes Problem auf:


    Immer wenn ich über TB (2.0.0) mein yahoo-Konto aufrufen möchte, erscheint diese Meldung:


    "Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server pop.mail.yahoo.de antortete: [SYS/TEMP] Server not ready. Please try again after sometime"


    Ich habe an keinerlei Einstellungen etwas geändert, und auf der yahoo-Seite kann ich meine Mails immer noch lesen bzw. verfassen und versenden.


    Was mag das sein? Mag es damit zusammenhängen, dass vergangenen Freitag (7.11.) bei yahoo Wartungsarbeiten durchgeführt worden sind? Diese wurden mir jedenfalls per Mail angekündigt, sie sollten aber schon Samstag früh beendet gewesen sein.


    Für Tipps und Hinweise wäre ich sehr dankbar.


    Herzliche Grüße

  • Hallo Tico,


    Zitat


    Der Mail-Server pop.mail.yahoo.de antortete: [SYS/TEMP] Server not ready. Please try again after sometime

    da haben die Wartungsarbeiten wohl länger gedauert.
    Auf Webmail hat das keinen Einfluß, da bist du ja bereits auf dem Server.
    Frag halt mal bei denen an, wenn sich im Laufe des Tages immer noch nichts tut.

  • Hallo, dasselbe Problem habe ich auch, bin mir aber nicht sicher woran es liegt, da ich gestern erst Thunderbird neu eingerichtet habe. Kann mir jemand weiterhelfen?
    Danke im voraus!
    Gruß

  • Hi,habe das selbe Problem.Ich denke mal das die Add-ons von den Erweiterungen überarbeitet werden müssen.Seid gut einer Woche geht ja Hotmail auch mit dem selben Problem down. :gruebel:

  • Hi, im Yahoo- Blog finde ich

    Zitat

    Ich möchte Euch mitteilen, dass die Wartungsarbeiten an Yahoo! Mail abgeschlossen sind, und alle Server wieder normal funktionieren.


    Solltet Ihr trotzdem Probleme mit Yahoo! Mail haben, könnt Ihr mit diesem Kontaktformular unsere Kundenbetreuung erreichen: http://help.yahoo.com/l/de/yahoo/mail/yahoomail/contactus/


    Viele Grüße

    und da frage ich mich, warum die gleich "vorsichtshalber" das Kontaktformular angeben...