Nächste Thunderbird Version

  • Zunächat ein freundliches Hallo :) :hallo:


    Ich weis nicht ob ich hier im richtigen Forum
    bin, falls nicht, so möge man mir vergeben, und meinen Beitrag bitte
    an die richtige Stelle verschieben, Danke .


    Leider bin ich kein Programmierer, daher
    würde ich mich riesig freuen, wenn es
    im Rahmen der Entwicklung jemandem
    möglich währe nachfolgende
    Vorschläge in Thunderbird zu implementieren.
    :help:
    Im Prinzip geht es mir um eine Verbesserung des
    Posteingangs und die Schaffung eines Postausgangsfilters.
    Dies meine ich folgendermaßen :


    Nehmen wir an, ich hätte einen Ordner angelegt,
    zum Beispiel Karl,
    dann möchte ich
    1) , dass eine Mail welche ich von
    karl@xyz.de erhalte in diesen Ordner verschoben wird.

    Die Kriterien hierfür würde ich gerne frei wählen
    und zuordnen , und zwar ohne Vorgabe, beliebig kombinierbar
    und auf jedes beliebige Ziel Anwendbar sowie vollkommen Richtungsungebunden .
    Darüber hinaus würde ich gerne,


    2) dass eine Mail welche ich an Karl @xyz.de versende
    ebenfalls in den selben Ordner Karl verschoben wird.


    Auch diese Kriterien hierfür würde ich gerne frei wählen
    und zuordnen , und zwar ohne Vorgabe, beliebig kombinierbar,
    und auf jedes beliebige Ziel anwendbar sowie vollkommen Richtungsungebunden .


    Ein eigentlich gutes Beispiel hierfür währe die Organisation der Regeln im Outlook Express, welche ich von der einfachheit der Verwendbarkeit und der vielschichtigkeit der Kombinierbarkeit
    für sehr gut und effizient halte.
    Leider jedoch mit dem kleinen Haken, daß diese dort nur als Posteingangsfilter realisiert sind, und der Postausgangsfilter
    leider fehlt, aber was ich in Punkto Einfachheit und Kombinierbarkeit meine kann man sich dort besehen.
    Ein solcher verbesserter Posteingangs und Postausgangsfilter
    des momentan wie ich finde sehr komplizierten und
    wenig kombinierfreudigen in Thunderbird implementierten Filters
    währe für mich ein sehr starkes Argument.
    Und zwar ein sehr starkes Argument mich endgültig für Thunderbird zu entscheiden.
    Über den Einbau dieser meiner Verbesserungsvorschläge währe ich daher unendlich Dankbar . :flehan:


    Ich hoffe daher auf diesem Wege die beteiligten Programmierer
    erreichen zu können und dort eine gute Seele zu finden welche sich meines Anliegens erbarmt :) :flehan:


    Außerdem hätte ich einen weiteren Verbesserungsvorschlag
    (Wunsch ;) )


    Ich würde gerne eine einmal angelegte
    Ordnerstrucktur kopieren können :)
    Meint folgendes :


    Hauptordner : Karl
    Unterordner eins : 01/08
    Unterordner zwei : 02/08
    Unterordner drei : 03/08
    Unterordner vier : 04/08
    Unterordner fünf : 05/08
    Unterordner sechs : 06/08
    Unterordner sieben : 07/08
    Unterordner acht : 08/08
    Unterordner neun : 09/08
    Unterordner zehn : 10/08
    Unterordner elf : 11/08
    Unterordner zwölf : 12/08


    Dies würde ich gerne als komplette Strucktur kopieren können,
    wenn ich es ebenfalls für zum Beispiel Lisa benötige .
    also :
    Hauptordner : Lisa
    Unterordner eins : 01/08
    Unterordner zwei : 02/08
    Unterordner drei : 03/08
    Unterordner vier : 04/08
    Unterordner fünf : 05/08
    Unterordner sechs : 06/08
    Unterordner sieben : 07/08
    Unterordner acht : 08/08
    Unterordner neun : 09/08
    Unterordner zehn : 10/08
    Unterordner elf : 11/08
    Unterordner zwölf : 12/08


    Vielleicht könnte mann dann wenn man
    ohnehin einmal dran ist auch
    neben dem Kopieren auch das verschieben
    oder verknüpfen und oder andere sinnvolle
    Funktionen implementieren.
    Dann breuchte man komplexe Strukturren nicht immer einzeln neu zu
    tippen um selbige zu erstellen :)


    Und dann wäre es natürlich besonders Klasse,
    wenn es eine Eigene Funktion gäbe
    die man "Datumsordner erstellen"
    taufen könnte die einem genau eben
    jene Strucktur


    Hauptordner : Datumsordner :
    Unterordner eins : 01/08
    Unterordner zwei : 02/08
    Unterordner drei : 03/08
    Unterordner vier : 04/08
    Unterordner fünf : 05/08
    Unterordner sechs : 06/08
    Unterordner sieben : 07/08
    Unterordner acht : 08/08
    Unterordner neun : 09/08
    Unterordner zehn : 10/08
    Unterordner elf : 11/08
    Unterordner zwölf : 12/08


    automatisch erstellen könnte (natürlich an das jehweilige
    JAhr angepasst, das könnte man ja eingeben ) , das wäre dann
    ebenfalls spitze weil es eine Menge Zeit ersparte, die man sonst tippen müßte :) Bei einem NAmen ist das ja noch ganz nett aber wenns mehr werden ist es doch recht aufwändig :)


    Wie gesagt, vielleicht findet sich ja auf diesem Wege einer der beteiligten Programmierer mit einer guten Seele, welcher ganz doll lieb ist und sich meines Anliegens erbarmt :) :flehan:


    Um noch mißverständnisse zu vermeiden sei gesagt, daß heute
    der 5.12.08 ist, und ich mich auf die aktuellste Version
    von Thunderbird , beziehungsweise auf eine sehr gerne bald erscheinende Thunderbird Version beziehe.
    Ich weis das ein "Filter" implementiert ist, und
    das geschriebene ist dennoch als Verbesserung gemeint und kein Irrtum.
    Ich hoffe, daß man verstehen konnte, was ich meinte.
    Besser kann ich es leider nicht erklären :) :nixweiss:


    Auch hoffe ich niemanden vor den Kopf gestoßen zu haben mit
    meinem Ansinnen und dem Projekt selbst
    dienlich gewesen zu sein :)


    In der Hoffnung mit meinen Vorschlägen
    geholfen zu haben und bestem
    Dank im Voraus für alle entstehenden Mühen


    verbleibe ich mit einem
    freundlichen Gruß
    und der Hoffnung der Realisierbarkeit :flehan:
    der Vorschläge


    sowie
    unendlich Dankbar für die Realisierung selbst :zustimm:


    Euer
    ThunderbirdNutzer :hallo:



    PS : Es wäre Lieb, wenn jemand dies den Programmierern von
    Thunderbird zukommen lassen könnte ; Danke :D

  • Hallo EinNutzer,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat von "EinNutzer"


    Ich hoffe daher auf diesem Wege die beteiligten Programmierer
    erreichen zu können und dort eine gute Seele zu finden welche sich meines Anliegens erbarmt :) :flehan:


    Leider muss ich deine Hoffnung enttäuschen, da in diesem Forum wohl kaum Tb-Entwickler bzw. -Programmierer lesen. Aber wenn dir dein Anliegen besonders wichtig ist, findest du hier Fehlerberichte und Wünsche die passende Anschreibstelle.


    Allerdings solltest du dir vorher sicher sein, dass deine Wunschvorstellungen nicht doch auf die eine oder andere Weise jetzt schon ganz oder teilweise durch Thunderbird zu realisieren sind. Und Englisch sollte keine unüberwindbare Hürde für dich darstellen.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, EinNutzer!


    Soll ich ehrlich sein? Ich hoffe, dass kein Programmierer das in dieser Form umsetzt und in TB integriert, weil dann TB irgendwann total unübersichtlich wäre ;)
    Es ist das große Plus von TB, nur die wichtigsten Funktionen "ab Werk" zu enthalten und den Rest zu erweitern.
    Aber: das ist meine persönliche Meinung, die weder mit deiner, noch mit der anderer User übereinstimmen soll, kann, muss...


    Die Eingangsfilter von TB lassen sich ja ziemlich flexibel handeln, Antworten kann man direkt in den Ordner legen lassen, in dem sich die beantwortete Mail befindet. Man kann auch Mails einfach per BCC an sich mitsenden und so wieder die Eingangsfilter nutzen. Und man kann sich nach Add-Ons umsehen, die das Handling verbessern.


    Ich selber verwende eine ähnliche Ordnerstruktur, aber so etwas dermaßen flexibel integrieren zu wollen, würde wieder den Rahmen sprengen, denn es ist m.E. nicht der Bedarf des "Otto-Normal"-Users.


    Sowohl für die Filter, als auch für die Ordnerstruktur habe ich einfach in TB in einem Konto ein Gerüst erstellt, danach TB beendet und die Dateien einfach in die anderen gewünschten Konten kopiert.
    Klar, spätere Änderungen muss ich händisch vornehmen.