Thunderbird funktioniert nicht unter Vista

  • Hallo ihr Lieben,


    wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.


    seit dem ich vista habe, funktioniert mein thunderbird nicht mehr


    es erscheint folgende wohl bekannte meldung: konnte nicht mit server pop.gmx.net verbunden werden; verbindung fehlgeschlagen. das gleiche passiert bei t-online.


    der telnet test sagt: es konnte keine verbindung mit dem host hergestellt werden, auf port 100: verbinden fehlgeschlagen


    hab auch schon zich forenbeiträge durchgelesen. hat mir aber nichts gebracht.


    hoffe es kann mir jemand helfen!


    Spes

  • Hi Spes,


    und willkommen im TB-Forum.


    "Spes" schrieb:

    der telnet test sagt: es konnte keine verbindung mit dem host hergestellt werden, auf port 100: verbinden fehlgeschlagen


    Auf Port 100 wirst du auch keine Verbindung bekommen. Richtig ist: 110.
    Versuche es mit diesem Port und melde dich wieder.
    (Bitte ab und an auch die Shifttaste benutzen.)


    Gruß!
    radix

  • Hi radix!


    Mit Port 110 passiert leider das gleiche. Es konnte keine Verbindung mit dem Host hergestellt werden, auf Port 110: Verbinden fehlgeschlagen.


    Was kann ich noch versuchen?

  • Funktioniert:


    ping pop.gmx.net ?


    Fakt ist, dass dein Rechner auf Port 110 den Server nicht erreicht. Wenn das nicht funktioniert, dann schafft es auch kein Mailprogramm. Brauchst also damit nicht weiter zu testen.


    Ursachen können sein:
    - Firewall
    - Virenscanner (manche bringen eine Firewall mit)
    - sonstige Netzwerkprobleme


    Alles derartige so einstellen, dass sie nicht mit dem Betriebssystem gestartet werden, Reboot, nachschauen, ob das Zeugs wirklich nicht gestartet wurde, neuer Test mit telnet.


    radix

  • puh..also ping pop.gmx.net funktioniert erstmal.


    alles andere ist mir grad zu viel. ich werd erstmal schlafen gehen und mich morgen drum kümmern. erstmal vielen dank für deine Hilfe. ich meld mich morgen noch mal.


    schlaf gut, spes

  • Hallo Spes!


    Mir fällt da noch was ganz Schräges dazu ein. Ich hatte das zwar noch nie bei Mails, aber nicht nur, wie beschrieben beim Livemessenger, sondern auch bei anderen Internetverbindungen, dass die erst dann funktionierten, als ich Folgende Hinweise ausführte. Da Vista ja bekanntlich anders ist und unberechenbar, besteht die geringe Chance, dass es auch Dir helfen könnte.
    "- Click start
    - Type: cmd
    - Right-click cmd.exe when it appears under Applications
    - Click Run As Administrator
    - Type the following: netsh int tcp set global autotuninglevel=disabled
    - Press enter
    - Restart your computer"
    http://techstatic.wordpress.co…vista-rc2-cannot-sign-in/