HTML E-mail als nur Text im "gesendet"- Ordner

  • Hallo,


    einmal im Jahr um die Weihnachtszeit schreibe ich ausnahmsweise mal eine HTML formatierte E-mail. Nachdem ich nach 20 Minuten herausgefunden hatte wie man bei Thunderbird 2.0 auf WIN XP eine solche HTML mail erstellt habe ich das dann auch gemacht und diese abgeschickt. Im Ordner "Gesendet" erscheint sie nun aber als reine Text- Mail. Ist sie nun als HTML raus oder als nur Text, wie kriege ich das raus ohne bekloppte Frage- Mails an die Empfänger zu schicken?


    Danke für die Hilfe und schöne Weihnachtstage noch - Micha

  • Hi Micha, frohe Weihnachten!


    Du hast vermutlich (vernünftigerweise) auch für die Mailansicht Reintext eingestellt. Mit der Einstllung "Ansicht > Nachrichtentext > Original HTML" solltest du die Mail im HTML-Format sehen können. Wenn man - wie du und ich - nur gelegentlich mal eine HTML-Mail betrachten möchte, sonst aber Reintext bevorzugt, ist die Erweiterung "Allow HTML temp" recht nützlich.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • MichaV ,
    hallo,
    Ist denn die HTML-Mail korrekt angekommen?
    Manchmal werden HTML-Mails auch mal in Rein-Text beim Versenden konvertiert, ohne dass man es merkt. Dazu können Einstellungen im Adressbuch und unter Extras, Einstellungen, Verfassen, Allgemein, Sendeoptionen die Ursache sein. Dort gibt es ein Falldownmenü. Steht dort "Nachrichten in reinen Text konvertieren, kann das dann passieren.
    Überprüfen kann man, dass wenn man die Mails beim Versenden in den Postausgangsordner schickt, indem man auf "Später senden" klickt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Ihr beiden,


    ja, das wars scheinbar. Extras, Einstellungen, Verfassen, Allgemein, Sendeoptionen. Toll. Waum bin ich bloß auf Thunderbird umgestiegen?! Wenn ich schon extra SHIFT drücken muss, um eine HTML- Post zu erstellen, dann will ich sie natürlich auch so abschicken.


    Danke für Eure Aufklärung. Wirds denn besser wenn ich das Add-In installiere, das Sünndogskind empfohlen hat?


    Viele Grüße- Micha

  • Hallo,

    Zitat

    Wenn ich schon extra SHIFT drücken muss, um eine HTML- Post zu erstellen,


    Seit wann muss man das immer machen?
    Du musst nur das Konto für HTML einstellen.
    Extras, Einstellungen, Konten, Verfassen und Adressieren, das oberste Kästchen anhaken.


    Du hast Recht: installieren und dann einfach loslegen, das geht mit TB nicht.


    Es gibt aber Mailklienten, die wirklich alles für ihren User tun.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    sicher hast Du Recht. Trotzdem nochmal eine Nachfrage: Im Adressbuch steht unter der Option "bevorzugt folgendes Nachrichtenformat" bei allen Empfängern "unbekannt". Trotzdem ging die E-mail als Text raus (ich hab nachgefragt, und bei Ansicht- Nachrichtentext- OriginalHTML passiert auch nichts). Und warum erscheint sie bei "gesendet" auch als Text, ich sehe den Zusammenhang zu den gesetzten Sendeoptionen nicht.


    Denke für Eure Gedult. Gruß- Micha

  • Hallo,
    berechtigte Frage.
    Solange dort "unbekannt" steht, überwiegt die Einstellung in den "Sende-Optionen".
    Steht nirgendwo, muss man ausprobieren.

    Zitat

    Und warum erscheint sie bei "gesendet" auch als Text, ich sehe den Zusammenhang zu den gesetzten Sendeoptionen nicht.


    Weil sie so gesendet wurde. Man kann ja eine Rein-Text-Mail nicht in HTML konvertieren.

    Zitat

    Wirds denn besser wenn ich das Add-In installiere, das Sünndogskind empfohlen hat?


    Nein, das Add-on dient nur für empfangene Mails und ersetzt den umständlichen Menüpunkt durch einen Button in der Symbolleiste.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    auch für mich nachvollziehbar.


    Zitat von "mrb"


    Solange dort "unbekannt" steht, überwiegt die Einstellung in den "Sende-Optionen".


    Die Einstellung "Nachrichten als Reintext und HTML senden" scheint das Problem zu lösen. Und ich dachte, mit dieser Einstellung werden die E-mails irgendwie doppelt verschickt. Da müsste m.M. eigentlich "Nachrichten als Reintext oder HTML senden" stehen.


    Danke nochmal, die nächste Frage kommt gleich, aber in einem neuem Beitrag.


    Gruß- Micha

  • Hallo,

    Zitat

    Die Einstellung "Nachrichten als Reintext und HTML senden" scheint das Problem zu lösen.


    Ich habe in diesem Punkt keine Erfahrung. Überprüfe daher genau, ob dieses noch anderes bewirkt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw