Datei anhängen und "Senden an"

  • Hallo,


    Frage 1:


    wenn ich z.B. bei einem .doc das Kontextmenü "senden an Thunderbird" auswähle, dann öffnet sich nur T-Bird selbst, in Outlook (das wäre das einzige, was ich im Mom vermisse *g) wurde direkt eine neue Mail geöffnet und das .doc war im Anhang, läßt sich das evtl. iwie einstellen?


    Frage 2:


    wenn ich per drag & drop eine Datei in eine neue Mail einfüge, dann wird diese zu einem Link umgewandelt und nicht als Anhang eingefügt, auch eine Einstellungssache?


    Danke und frohes Rest-Fest :)

  • Hallo,


    zu Frage 1),
    das Verhalten ist bei mir so, wie du es gerne möchtest.
    Vermutlich wurde TB noch nicht komplett zum Standardmailklienten gemacht.
    Ist den Outlook bei dir noch vorhanden, dann gibt es nämlich manchmal Schwierigkeiten.
    Allerdings gibt es noch ein Probnlem, wenn es bei dir so klappen sollte, wie es sein sollte.
    Windows (nicht TB schreibt nämlich einen text in das Nachrichtenfenster, den man anschließend löschen muss.
    Nämlich:

    Code
    1. Hinweis: E-Mail-Programme können das Senden oder Empfangen von bestimmten Dateitypen als Anlagen aufgrund von Computerviren verhindern. Überprüfen Sie die E-Mail-Sicherheitseinstellungen, um zu ermitteln, wie Anlagen gehandhabt werden.


    Das kann man nur umgehen, wenn man sich iim "Senden an"-Ordner anstelle von "E-Mail-Empfänger" eine eigene Batchdatei bastelt, in diesen Ordner (SendTo) kopiert und diese anstelle von "E-Mail-Empfänger" anwählt. Man kann diese Thunderbird.bat nennen und ihr auch das TB-Icon zuordnen, wenn man will.
    Der Inhalt dieser Batchdatei müsste lauten:


    if %1. == . exit
    set PARAMS=file:///%1
    :loop
    shift
    if %1. == . goto send
    set PARAMS=%PARAMS%,file:///%1
    goto loop
    :send
    start thunderbird.exe -compose attachment='%PARAMS%'


    Das kannst du direkt so in die Textdatei hereinkopieren, anschließend umbenennen.


    Ich benutze selbst dieses Verfahren.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zu Frage 2):
    wohin ziehst du denn die Datei genau, in das Nachrichtenfeld?
    Gehe mal etwa höher, dann öffnet sich nämlich rechts dafür ein rechteckiges Fenster.
    Es genügt aber, die Datei in das An-Feld zu ziehen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Frage 2 ist gelöst, hatte es einfach in der Mail "fallen lassen"


    Frage 1:


    TB ist schon als Standard eingerichtet, aber ich habe noch Outlook-Reste, die müssen dann wohl erstmal runter.
    Funzt es dann vllt?


    Das mit der Batch-Datei funzt aber auch erstmal, also besten Dank für die schnelle Hilfe!
    Wie kann ich denn der .bat-Datei das Icon zuordnen?

  • Hallo,
    anstelle der Datei selbst, legt du eine Verknüpfung dieser Datei in den SendTo Ordner.
    Dann Rechtsklick auf die Verknüpfung, Eigenschaften, anderes Symbol, Durchsuchen, nun den Pfad zur Thunderbird.exe im Ordner Programme/Mozilla Thunderbird durchklicken, dort werden dir 3 Icons zur Auswahl angeboten

    Zitat

    Funzt es dann vllt?


    Vielleicht, wenn du danach OE zum Standard machst und dann wieder TB. Du hast dann aber immer noch das Problem von Windows mit dem Text. Das würde mich schon stören.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw