Liste per Mail verschicken

  • Guten Tag,
    ich habe eine Liste im Adressbuch erstellt und möchte diese nun per Email verschicken.
    Bisher weiß ich nur, wie man das gesamte Adressbuch expoirtiert und dann verschickt, aber genau das möchte ich nicht...
    Wie genau kann ich eine einzelne Liste verschicken?


    ShaunDasSchaf

  • Hallo ShaunDasSchaf und herzlich Willkommen im Thunderbird-Forum!


    Dein Problem sollte eigentlich recht einfach zu lösen sein. Du machst einen Rechtsklick auf die Verteilerliste und wählst aus dem Menü "Als vcf-Datei exportieren"
    Die erstellte Datei fügst in der entsprechenden Mail als Anhang hinzu und kannst sie so bequem verschicken.


    Gruss Chris

  • Hallo,
    nun war ich etwas geschockt, dass ich so blind bin...aber den Reiter im Menü gibt es bei mir nicht.
    Ich kann nur Eigenschaften, neue Karte, neue Liste oder Löschen anklicken...


    Lieben Gruß,
    Ute

  • Hallo Ute,


    dann ist das jetzt spätestens der Punkt, an dem du uns mitteilen solltest, was eigentlich schon oben in dem gelben Kasten über dem Dialog zum Verfassen eines Beitrages steht: Welche TB-Version und welches Betriebssystem nutzt du?


    Gruss Chris

  • Hallo Ute,


    Ok, ich selber nutze noch 2.0.0.16. Da ist besagter Punkt vorhanden. Ob sich da zu deiner Version etwas so massiv geändert hat, kann ich also nicht sagen.
    Letzte Idee die ich (vorläufig) habe ist, die Liste zu markieren und dann im Hauptmenü des Adressbuchs "Extras -> Listen -> Als vcf-Datei exportieren" auszuwählen. Wenn das auch nicht möglich ist, dann musst du ein wenig geduldig sein und auf jemanden hier hoffen, der weiss, wie das unter 2.0.0.18 funktioniert.


    Gruss Chris

  • Hallo Ute,


    ok... da ich gerade unter akuter Langeweile leide, habe ich einfach mal deine TB-Version, also 2.0.0.18 installiert und siehe da, dort ist es tatsächlich etwas anders, als im 2.0.0.16
    Folgendes funktioniert in deiner Version perfekt(zumindest bei mir):
    Liste markieren. Dann im Adressbuch-Menü "Extras -> Exportieren" auswählen. Im folgenden Dialog den gewünschten Dateinamen festlegen und dann in dem Drop-Down-Feld darunter "Dateityp -> Komma getrennt" auswählen. Das wars dann auch schon. Schon hast du eine csv-Datei die du als Anhang versenden kannst.


    Gruss Chris

  • Hallo Wolf,


    "graba" schrieb:

    und dir hat die ganze Aktion quasi nebenbei eine aktuelle Thunderbird-Version auf deinem PC eingebracht. ;)


    Nicht wirklich... :D Ich bleibe bei meinem portable 2.0.0.16 auf dem Stick solange alles perfekt läuft. Hatte die 2.0.0.18 nur testweise (auch als portable) stationär installiert, um Ute's Problem nachvollziehen zu können. Und ich hoffe, dass Ute damit ein wenig geholfen ist.


    Gruss Chris