E-Mails von Thunderbird zu GoogleMail

  • Moinsen Leute, ich habe früher meine Emails von WEB.de zu Thunderbird abgerufen, da mein Postfach bei WEB.de immer schnell voll war, na ja bei 12MB freien Speicher ist das ja auch kein wunder.
    Nun habe ich mir ein Account bei GoogleMail eingerichtet und möchte gerne meine Emails (ca.50MB) von Thunderbird zu GoogleMail bekommen. Weiß einer wie man das machen kann ?? Man kann die ja auch einfach weiterleiten, aber dann steht da ja die email adresse von web.de und nicht vom ursprünglichen empfänger ? habt ihr ideen wie man das machen kann ???


    Danke

  • Hallo,
    da ja Googlemail zufälligerweise auch kostenlos IMAP anbietet, ist das leicht zu realisieren.
    IMAP-Ordner einrichten, vielleicht einen neuen hinzufügen und die Mails per drag&drop oder per Kontextmenü "kopieren in" in den IMAP-Ordner schaufeln.
    Wenn dir der Begriff IMAP nichts sagt, erkundige dich im Netz.
    Nur so viel: wer einmal IMAP hatte und es versteht, möchte ein ordinäres POP-Konto nicht mehr haben.
    Vielleicht helfen dir die Links weiter:
    http://www.wintotal.de/Artikel/imap/imap.php
    http://www.wintotal.de/Artikel/imap/imap.php


    Zitat

    Man kann die ja auch einfach weiterleiten, aber dann steht da ja die email adresse von web.de und nicht vom ursprünglichen empfänger


    Nur falls du in diesem Fall umständlichere Methode benutzen möchtest. Mit dem Add-on Mail Redirect werden die Header nicht verändert. Heißt, die Mails kommen so an, wie du sie empfangen hast.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw