Versenden: Passwort wird nicht angenommen

  • :hallo: Hallo du hilfreiches Forum.


    Ich habe hier ein Phänomen:
    Nachrichten vom Server laden geht (POP-Server).
    Nachrichten versenden nicht. Der Postausgangsserver verlangt ein Passwort für den entsprechenden Benutzer (woran man sieht, dass der richtige Server auch dem Konto zugeordnet ist), nimmt es aber nicht an und verlangt ständig ein neues. Auf dem Rechner meiner Frau (TB 0.7.1?) sind die Konten- und Servereinstellungen exakt gleich und dort geht es. Warum nicht bei mir?
    Kann das an der Firewall liegen? Die hat Thunderbird jedoch ohne Einschränkung als vertrauenswürdiges Programm hinterlegt.


    Mein Betriebssystem ist jetzt WinXP Prof. mit SP3, ich verwende Thunderbird 2.0 und habe MNet als Provider - alles frisch eingerichtet, ebenso wie mein Kaspersky InternetSecurity2009. Allerdings kenne ich dasselbe Problem schon von der vorhergehenden Installation von Win2000 (SP4) und einem vor einem halben/dreiviertel Jahr upgedateten TB. Ich hatte mich halt auf den Rechner meiner Frau geflüchtet. Jetzt solls aber endlich funzen.


    Wer hat mit diesem Problemchen und Lösungen Erfahrung?
    Vielen Dank für Eure Hilfe im voraus.
    Gerald

    Einmal editiert, zuletzt von gjoergensen ()

  • Hallo gjoergensen und herzlich Willkommen in Thunderbird-Forum!


    bevor man sich hier mit deinem Problem auseinandersetzen kann, solltest du den gelben Kasten beachten, der über dem Dialog zum Verfassen eine neuen Beitrags steht und uns mitteilen, welches OS, welche TB-Version und welchen Provider du nutzt.


    Gruss Chris

  • Hallo,

    Zitat

    woran man sieht, dass der richtige Server auch dem Konto zugeordnet ist


    Diese Frage spiegelt die Problematik wieder.
    Lies: Postausgang-Server (SMTP) einrichten


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Der war auch falsch. Gleich aus meiner Datenbank geschmissen.
    Danke und guten Rutsch.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ich sehe gerade deine Signatur. Das kannst du doch nicht machen.
    Die ist klar verfassungswidrig und hat terroristischen Hintergrund. Das gibt im neuen Jahr ziemlichen Ärger.
    Mit Sicherheit stehst du schon auf der Liste ganz weit oben.
    Ich würde mir wirklich überlegen, deinen Computer noch weiter zu betreiben. Zu groß ist die Gefahr, dass der Mailverkehr von diesem Forum überwacht wird.


    Gruß und guten Rutsch.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Deshalb nutze ich Thunderbird-Portable und wechsel drei mal am Tag den Rechner :D 
    Mal ganz im Ernst... ich überlege wirklich schon seit Tagen sie zu entfernen. Ich denke hier ist nicht wirklich der richtige Ort, um politische Ansichten zu vetreten.
    Du hast mich überzeugt...


    Gruss Chris