pTB nach Totalcrash - eigene Mail nicht mehr empfangbar

  • Hallo zusammen,


    hatte vor ein paar Tagen einen Computerabsturz, bei dem TB voll außer Gefecht gesetzt wurde.
    Beim Öffnen des Programms kam die Aufforderung zur Erstellung eines Kontos - alle alten Daten waren weg.


    Nach ewigem Hin und her und parallel auch noch Umstellung auf die portable Version von TB sind meine Mails und alten Ordnerstrukturen sowie das persönl. Adressbuch wieder da.


    Vieles fkt. aber noch nicht:

    1) alle weiteren speziellen Adressbücher fehlen
    2) alle Einstellungen bzgl. der Schlagwörter fehlen
    3) habe 2 Konten in meinem TB. Wenn ich von einer meiner 2 Adressen eine Mail an eben eine dieser beiden Adressen sende, erkennt sie TB nicht an und empfängt sie auch nicht. Ich kann mir also "nicht mehr selbst schreiben" - was ich für Testmails früher öfter gemacht hab.
    4) TB gab jetzt mitunter Benachrichtigungen und Signalton über neue eingegangene Mails, aber im Posteingang kam nix Neues an.


    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen??!!!!!


    LG, Nicey

  • Hallo und willkommen im Forum. :)
    Was bei einem PC-Crash alles kaputt gehen kann, sieht man an Deiner Schilderung. Da können in Deinem Fall Beschädigungen in Programm-Dateien und Profil-Dateien aufgetreten sein.. Reparatur zwecklos, da hilft nur ein Neuanfang.


    1. Sicherung der alten Mails: Mit Hilfe dieser Erweiterung kannst Du Deine mails zunächst auf deine Festplatte sichern (z.B. Meine Dokumente)
    2. Deinstallieren des Programms
    3. Deaktivieren und Archivierung des bisherigen Profil-Verzeichnisses (z.B. Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird durch Umbenennen in Dokumente und Einstellungen\%Benutzername%\Anwendungsdaten\Thunderbird_old
    4. Aktuelle Version Thunderbird installieren
    5. Thunderbird starten. Jetzt wird ein neues Profilverzeichnis angelegt. Du musst jetzt alles neu aufbauen. Wenn das fertig ist, inkl.. der unter 1. genannten Erweiterung, kannst Du eben mit dieser Erweiterung Deine alten mails von der Festplatte in den lokalen Ordner importieren. Das Einlesen dieser Mails kann etwas länger dauern, da ein neuer Index angelegt wird. Gib TB die Zeit (Verlaufsanzeige ist unten rechts)


    Viel Erfolg!


    PS: Adressbücher kann man 1:1 kopieren aus einem Profil in ein anderes Profil. Die Adressen sind gespeichert unter abook.map und history.mab.(Wiki)