Kundendaten eingabe

  • Hallo zusammen,


    meine Freundin betreibt ein Geschäft und hat ihr Adressbuch mit Kundendaten (Name, Adresse, Tel.) gepflegt.
    Nun möchte Sie gerne jeden einzelnen Einkauf eines Kunden protokollieren - um am Ende des Jahres einen möglichen Rabat zu gewähren.
    Gibt es eine Möchlichkeit im Adressbuch (nachdem der jeweilige Kontakt aufgerufen wurde) in einer Maske eine Summe und möglicherweise einen Artikel (z.B. zwei Hosen) anzugeben? Toll wäre, wenn Datum und Zeit mitgespeichert würden und alles hübsch aufgelistet unter "Notizen" zu sehen ist.


    Ich weiss, dafür wurde Thunderbird nicht gemacht. Vielleicht findet sich ja dennoch ein guter Tip oder ein findiger Programmierer?


    Tausend Dank!

  • Hallo TöntwieeinFisch (nichtschonwiedersoeinenglischerName) :aerger: :mrgreen:


    Da kann ich dir leider gar keine Hoffnung machen. Nicht mal mit der Erweiterung MoreFunctionsforAddressbook wirst Du das zuweg bringen. Dazu musst Du schon ein gutes Kunden-Verwaltungs-Programm suchen (auf Neudeutsch, mit Akronym: Client Management System, CMS). Dann kannst Du ja die Email-Adressen dort zielgerichtet abspeichern und in ein TB-Adressbuch importieren und Deine elektronischen Brieftauben damit losschicken..

  • Hallo Arran, (klingt türkisch, richtig? Soundslikefish ist übrigensNorwegisch und wird Sou Ndsl ikef ish gesprochen.


    danke für die Hilfe. Könnt man denn eine EXEL-Tab. mit den Spalten "Name, Vorname, Tel. und Sonstiges" in das Thunderbird-Adressbuch umschreiben lassen? Gibt es dafür eine Anwendung?


    Danke und Grüße

  • Hallo soundslikefish und herzlich Willkommen im TB-Forum!


    [OT on]

    Zitat von "soundslikefish"

    Hallo Arran, (klingt türkisch, richtig?...


    Du solltest Arran's Sig genau lesen ;) Soll heissen: "Isle of Arran (schottisch-gälisch: Eilean arainn, kurz: Arran)" oder hier nachsehen: http://de.wikipedia.org/wiki/Isle_of_Arran
    [OT off]


    Zitat von "Arran"

    Dazu musst Du schon ein gutes Kunden-Verwaltungs-Programm suchen (auf Neudeutsch, mit Akronym: Client Management System, CMS).


    Soetwas ist wohl besser geeignet, um die geforderte Aufgabe zu lösen. Ansonsten wäre es vielleicht einen Versuch wert(übernehme keinerlei Garantie, weil nicht getestet!), die Tabelle in Excel in das "csv"-Format zu exportieren und ins Adressbuch zu importieren


    Gruss Chris

  • Hallo,


    ich würde eher ein CRM (Custome Relationsship Managment) System empfehlen.


    Ich habe einige Zeit Taurec CRM eingesetzt. Einfach mal googeln. Es gibt eine kostenlose und nicht eingeschränkte
    Version direkt vom Hersteller. Sehr leistungsfähig !