Offline IMAP-Ordner wieder hochladen [erledigt]

  • Hallo,
    ich habe ich habe mein Webspace-Paket gewechselt und musste nun auch mit meinen Emailadressen umziehen. Um ein packup zu machen habe ich nun alle im "Offline arbeiten"-Modus.


    Jetzt ist habe ich folgendes Problem:
    Wenn ich nun mein neues IMAP-Konto herunterlade sind meine ganzen "Offline arbeiten" Emails und Ordner weg. Wie kann ich nun die alten Strukturen (gleicher Kontoname) in das neue hochladen. Ich habe das ganze "ImapMail"-Verzeichnis, dies kann man aber nicht einfach in den "Mail"-Order kopieren um es dann anschließend wieder vom "Lokaler Ordner" hochzuladen.
    Hat jemand eine Ahnung wie ich die "IMAP-Mails" in den "Lokalen Ordner" bekomme. In Thunderbird kann ich die nicht einfach per drag-and-drop verschieben.


    Software: Thunderbird Portable 2.0.0.18


    würde mich über Hilfe freuen


    mfg Dani



    Ich weiß, dass es gute Backup-Software gibt mit denen man Konten exportieren kann das ist jetzt aber zu spät.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Dani!


    Schieb doch die MBoxen, also nur die endungslosen Mail-Datein in den Ordner ..\mail\local folders und dann sollte es durchaus mit Drag&Drop funktionieren. Portionsweise, nicht gleich zig tausend Mail auf einmal :rolleyes:

  • Also da sind fast nur *.msf drin, deshalb habe ich jetzt die ganzen Ordner kopiert und eingefügt, nun sehe ich aber keine E-Mails nur die "perfekte" Verzeichnisstruktur. :|


    Danke schon mal


    Dani

  • Guten Morgen Dani,


    du sagtest

    "Dani" schrieb:


    Um ein packup zu machen habe ich nun alle im "Offline arbeiten"-Modus.

    und

    Zitat


    Also da sind fast nur *.msf drin,

    und ich fürchte, du hast zwar die Ordner offline verfügbar gemacht , hast TB aber dann nicht auf Offline arbeiten gestellt (Datei>Offline oder Klick auf die "Glühbirne" unten links)? Denn erst dann lädt TB auch die Mails runter. Die *.msf sind nur Indexdateien, die gleichnamigen Dateien ohne Endung (inbox, drafts...) enthalten die Mails.
    Lies dazu die Anleitung, Punkt 11.


    Ähem, du hast hoffentlich noch Zugriff auf dein altes Webspace?

  • Hi nein habe ich nicht mehr ;) weil ich Provider intern das Paket gewechselt habe(von Windows auf Linux-Server).


    Aber ich hab die Lösung und zwar den weg wie es du beschrieben hast aber dies muss man für jedes Postfach durchführen, sprich ne Menge Neustarts und hin und herkopieren.


    Aber Problem gelöst ;)


    Grüße und Dank


    Dani