E-Mail Text nach Wiederherstellung weg

  • Thunderbird 2.0.0.19
    Windows XP Professional SP3


    Immer wenn ich eine Nachricht, die ich zuvor gelöscht, also in den Papierkorb verschoben habe, wiederherstelle, hat diese keinen Text mehr, sondern nur noch einen Betreff.


    Irgendjemand eine Idee, was da schief läuft?

  • Hallo rotanid


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Rechts-Klick mal auf den Ordner, in dem die Mail wieder hergestellt wird, Eigenschaften>Index wiederherstellen.

  • danke für deinen Vorschlag, sobald es wieder auftritt (ist nicht reproduzierbar soweit ich das sehe) werde ich ihn ausprobieren :)

  • Es ist wieder aufgetreten und dein Tipp bewirkte, dass die E-Mail sogar komplett weg war...

  • Guten Morgen,


    sagen wir: nicht mehr sichtbar.
    Arbeitest du mit POP oder IMAP Konten?
    Wenn du eine Mail löschst, wird sie in den Papierkorb geschoben. Die Mail selber bleibt zusätzlich aber im Mailordner, dort wird sie nur als gelöscht markiert, kann also wieder hergestellt werden. Wenn wirklich die gesamte Mail geladen war, dann geht dies aus den
    Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar)=> Wie kann ich gelöschte Mails wiederherstellen? und Wie kann ich gelöschte Mails aus dem Papierkorb wiederherstellen?


    Wenn du aber z.B. nur die Kopfzeilen geladen hattest und dann die Mail löschst, ist natürlich kein Text in der Maildatei.
    Wird sie nun gelöscht, also der Header in den Papierkorb geschoben, das Ganze dann Rückgängig gemacht und dann der Index scheinbar wieder hergestellt, ist erst mal wohl nur der Eintrag in der Indexdatei wieder da, der Text fehlt logischer Weise weiterhin, bei dem Index wiederherstellen wird aber die Indexdatei neu erstellt und greift jetzt auf die Maildatei zurück, die aber die Mail ja gar nicht enthält, denn du hattest ja nur die Kopfzeilen, und darauf hin wird der Eintrag entfernt.


    Fazit: das Wiederherstellen von Mailtexten bei gelöschten Mails in TB kann nur funktionieren, wenn der Mailtext (Body) geladen war. Ansonsten kann man nur nachsehen, ob die Mail an sich noch auf dem Server liegt, der Löschbefehl alsodort noch ncht ausgeführt wurde. Das ist meiss der Fall, solange TB noch nicht beendet wurde.

  • es ist ein pop3-Konto das immer die kompletten Nachrichten lädt und das Problem ist auch nach ~3-jähriger Thunderbird-Benutzung erst vor ein paar Monaten das erste Mal aufgetreten, aber danke für deine Erklärung bzgl. nicht komplett geladener E-Mails :)

  • Hallo,
    aus reiner Neugier:
    Lasse dir mal die Größen der Ordner 3.2 Info-Spalten anzeigen lassen
    anzeigen und poste, wie groß der Papierkorb und der Ordner sind, in dem du gelöscht hast.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • gerade eben posteingang 7mb , papierkorb 56kb (9 emails; wird immer beim schließen von TB gelöscht)

  • gerade eben ist das selbe Problem wieder aufgetreten, nach "index wiederherstellen" war die datei auch wieder komplett weg