Migration - Falscher Pfad zu Anhängen - Attachment Extractor

  • Thunderbird: Version 2.0.0.19 Betriebssystem: Windows Vista


    Hallo allerseits. Habe folgendes Problem und hoffe auf Hilfe:


    Umzug von XP auf Vista hat problemlos funktioniert (Profilordner auf neuen Rechner kopiert --> auf neuem Rechner neues Profil mit "ausführen--> thunderbird -p" angelegt und besagten Profilordner angegeben). Alle Mails und Einstellungen sind da.


    ABER:


    Auf dem alten Rechner habe ich mit der Erweiterung "Attachment extractor" alle Anhänge so abgetrennt, dass sie in einem anderen Ordner liegen, in der Mail aber ein Verweis auf diesen neuen Ordner bestehen bleibt so dass sich die Anhänge öfnen lassen wie immer (nur halt in einem anderem Ordner liegen).


    Den Ordner mit den Anhängen habe ich auch auf den neuen Rechner kopiert. Der Pfad ist aber ein anderer als auf dem alten Rechner.


    Vorher: E:/Thunderbirdanhänge
    Jetzt: D:/Thunderbirdanhänge


    Bei Doppelklick auf Anhang--> Fehlermeldung "Die Datei E:/Thunderbirdanhänge/beispiel.jpg konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie den Namen und versuchen Sie es nochmals."


    Neuer Pfad ist sowohl in den "Attachment Extractor Settings" unter " Default save path" als auch in den Thunderbird Einstellungen unter "Alle Anhänge in diesem Ordner speichern" korrekt angegeben, wirkt sich jedoch scheinbar nur auf neue Abtrennungen aus.


    FRAGE: Wie kann ich die Verlinkung zu den schon abgetrennten Ahängen korrigieren?


    Vielen Dank für jegliche Hilfe!

  • Hallo Der Nutzer


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    TB merkt sich auch ohne Add-on beim speichern/abtrennen den neuen Ort. Deshalb gehe ich davon aus, dass das in der Maildatei an sich, also in die Mail, geschrieben wird. Öffne doch mal eine Maildatei mit einem Editor und sieh dir eine Mail an, bei der du den Anhang abgetrennt hast.
    Dann könntest du mit suchen und ersetzen den Pfad ändern, halt bei jedem Ordner = Maildatei ...