TB zweimal auf Rechner installieren

  • Hallo Spezis,
    kann ich TB zweimal auf dem gleichen XP-Rechner installieren, wenn ja, was muß ich beachten?
    Ich möchte NICHT in einem TB mehrere Accounts verwalten, sondern diese total trennen, weil ich sehr viele Email verwalten muß. Deshalb bin ich auf die Idee, 2 x TB auf einem Rechner gekommen. Was meint Ihr, habt Ihr Erfahrung damit?
    Oder gibt es andere Lösung?
    Danke für alle Tipps
    Hrebert

  • Hallo Hrebert (Herbert?),


    mangels WinDOSe kann ich das jetzt nicht überprüfen, ob sich der TB-Prozess 2x starten lässt. Selbiges ist IMHO auch Blödsinn.
    Du willst nicht 2 Accounts einrichten. Was verstehst du unter Account? Für mich ist "Account" ein Mailpostfach bei einem Provider. Thunderbird kann davon Dutzende bedienen.


    Das, was du (eventuell) benötigst, sind mehrere Profile, zwischen denen du wechseln kannst. Mit dem jeweils aktiven Profil arbeitest du, das gerade nicht angesprochene ist völlig inaktiv.
    Ist es das, was du benötigst?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,
    ja ich möchte tatsächlich zwei Accounts = Postfächer in je einem TB bearbeiten (damit ich die mails und Adressbücher - es sind bei mir viele - sauber auseinanderhalten kann. Wenn ich das mit einem TB mache, habe ich zu wenig Übersicht.


    Dein Vorschlag mit zwei Profilen trifft die Sache, aber
    - verträgt TB zwei Profilordner?
    - wie kann TB die ausinanderhalten?
    - die beiden Profilordner müßten doch im selben Ordner: (c\Dok u. Einst\user\lok. Einst\Anw.-Daten\Mozilla\Moz. TB\Profile) gespeichert sein. Ob TB da immer das "richtigee" Profil erwischt?


    Hast Du da einen Vorshlag?
    Danke Herbert

  • Hallo Herbert,


    habs mir schon so gedacht ... .
    Thunderbird kann mit "beliebig vielen" Profilen umgehen. Wobei das eine mir nicht bekannte große Zahl ist, größer als du je nutzen wirst.
    Die Profile liegen alle schön friedlich nebeneinander in dem mit \profile bezeichneten Ordner in deinem Userverzeichnis, oder auch an einem beliebigen Platz auf deinem System. Und mit Hilfe der Datei "profiles.ini" findet das Programm das jeweils richtige Profil.
    Und wie du das alles sehr komfortabel mit Hilfe des Profilemanagers managen kannst - weißt du nach dem Lesen unserer Anleitung :-)
    Und falls danach noch konkrete Fragen auftreten, weißt du ja, wo du diese stellen kannst.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!