Mail versenden funktioniert, mit Antw. Button nicht [erl.]

  • Hallo zusammen
    Habe einem Collegen den Thunderbird installiert. Mails empfangen und Mails versenden (gmx Server) funktioniert tadellos. Der Kollege kann aber auf meine Mails nicht antworten!! Der hat seine Internet-Verbindung neu bei Cablecom und hat noch kein Passwort zu seinem Konto dort bekommen. Internet funktioniert (meistens :( ) . Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Hatte das Problem auch schon bei jemandem, der hatte aber sein Mailkonto auf dem Webserver seiner Homepage. Ich vermute, dass es etwas mit der verifizierung bei Cablecom handelt und die dann das Mail einfach nicht weiterleiten, aus irgendeinem Grunde. Fragt sich nur, warum kann ich dann die Mails versenden, wenn ich via neues Mail eine Adresse eingebe?


    Hatte eigentlich noch niemand dieses Problem?, das würde mich sehr wundern, denn es ist mir schon bei einigen passiert. Aber bis jetzt nur bei solchen, die ihr mail auf einem Webserver haben und in Zusammenhang mit einer Freemail-Adresse. Nie bei einem grossen wie Cablecom...


    Gruss, Franz

  • Hallo und einen guten Tag, Franz!


    Das Senden geht also nur dann nicht, wenn man auf Antworten geht?
    Gibt es mehrere Mail-Konten und welche Adresse wird dann als "Von" oben angezeigt?
    Ist für das dort angezeigte Konto / die Adresse der Postausgangs-Server eingerichtet und zugeordnet?
    Gibt es eine Fehlermeldung?
    Stimmt denn die Empfänger-Adresse? Wenn man dir eine Mail zusendet und der Absender bei sich eine falsche Antwortadresse eingetragen hat, geht das natürlich nicht.

    "Franz" schrieb:

    Mails empfangen und Mails versenden (gmx Server) funktioniert tadellos. Der Kollege kann aber auf meine Mails nicht antworten!! Der hat seine Internet-Verbindung neu bei Cablecom und hat noch kein Passwort zu seinem Konto dort bekommen


    Das verstehe ich noch nicht so ganz. Ist damit jetzt ein anderes Konto gemeint, also gmx geht, cablecom geht nicht? Dann kann das natürlich nur gehen, wenn auch das Passwort für das Konto vorliegt.

  • Hallo rum


    Ich habe ihm nur ein Gmx Konto eingerichtet. Ein Cablecom Mailkonto hat er gar noch nicht. Das ist ja das doofe. Er bekam modem und alles aber kein Passwort nichts. Habe mich gewundert, dass wir überhaupt den Anschluss einrichten konnten, ohne Passwort??


    Was noch zu beachten ist: Andere können ja problemlos auf meine Mail antworten, also kann es nicht an den Einstellungen von meinem Mailkonto liegen!! Das Problem ist also, er kann nicht auf meine Mails antworten. Warum wohl nicht?


    Zu deinen Fragen kann ich erst am Montag Stellung nehmen, dann gehe ich alles nochmals anschauen.


    PS. hast du das noch nie erlebt, dass du per Antworten Button nicht antworten konntest (man bekommt dann dieses Mailfaillure Antwort mail, dass das Mail nicht gesendet werden konnte blaba)??


    Gruss Franz


    Nachtrag 2: Das Bestätigungsmail landet problemlos bei mir, wenn ich ihm ein Mail sende mit Empfangsbestätigungs Anforderung, aber direkt antworten, das klappt nicht. Na sowas?

  • Wie gesagt, wenn der Absender in seinen Einstellungen z.B. eine falsche Rückantwortadresse eingetragen hat..
    Aber sorry

    Zitat


    (man bekommt dann dieses Mailfaillure Antwort mail, dass das Mail nicht gesendet werden konnte blaba)

    so kann man schlecht helfen, der genaue Wortlaut einer Fehlermeldung ist wichtig.
    Sonst kann man nur sagen: Stell in den Einstellungen mal blabla ein, dann gehts :rolleyes:

  • wie gesagt, ich kann das erst am Montag sagen. Habe noch 2 Korrekturen angefügt im Thread, lese vielleicht nochmals? Ich melde mich am Montag wieder!


    Danke, Franz

  • Hallo zusammen


    Als ich zum Kollegen kam, hat es plötzlich funktioniert. Er weiss es leider nicht mehr genau, aber scheinbar, hat das bei einem bestimmten Mail nicht funktioniert. Das ist mir aber auch schon passiert, wie ich gesagt habe. So ist dieser Thread leider für die Katz gewesen, sorry miteinander!


    Wenn man wenigstens wüsste, ob das auch schon jemandem passiert ist, das es mit dem Antworten Button nicht funktioniert hat, so wäre das wenigstens interessant. Denn das Problem exisitert, da bin ich sicher. Und zwar lag es bei mir einmal nicht an einem falsch konfigurierten E-Mail Programm (falsche Antwortadresse) sondern am jeweiligen Hoster (Mailserver, bzw. deren Software). Dieses Resultat habe ich jedenfalls in meinem Kopf, als ich das Problem einmal hatte. Auf eine bluewin.ch Adresse konnte man antworten, aber auf die gmx-Adresse nicht. Ich habe von diesem Provider (Hostpoint) bis jetzt noch keine Antwort und die Firma, wo das Problem nach wie vor besteht, kümmert sich nicht um diesen Fehler.


    Tschüss zusammen und Gruss


    Franz